Jump to content

Search the Community

Showing results for tags 'kochen'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Categories

  • Crowfall
  • Breaking News
  • CFC
  • Fans & Press
  • User News

Categories

  • General
  • Alpha
  • Crafting
  • Eternal Kingdom
  • Campaign
  • Archetypes
    • Knight
    • Templar
    • Champion
    • Forgemaster
    • Legionnair
    • Myrmidone
    • Duelist
    • Stalker
    • Assassin
    • Confessor
    • Frostweaver
    • Ranger
    • Druid

Categories

  • General
  • Gameplay
  • Playtesting
  • Your Account

Categories

  • Powers
  • Disciplines
  • Passive Training
  • Materials
  • Receipts
  • Equipment
    • Armor

Forums

  • City Wall (public)
    • Notice Board
  • Crowfall
    • News
    • Tavern
    • Classes
    • Races
    • Crafting & Economy
    • Kingdoms
    • Battleground (PvP)
    • Advisor
  • Castle Yard (private)
  • Community
    • Guild Area
    • Hall Of Fame
    • Blackboard
    • Fan Creations
    • Roleplay
  • Throneroom (Management)
  • CFC Website & Other
    • CFC Feedback
    • Other Games
    • Computers
    • Off Topic
  • Public
    • Applications
  • Internal
  • Informationen zur Gilde
    • Bewerbungen
    • Unser Ewiges Königreich
  • Public
    • Applications
  • Internal
  • CFC Mustergilde's Forum

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Joined

  • Start

    End


Group


Steam ID


Twitch


Facebook


Twitter


Google+

Found 2 results

  1. Shiro

    Ein leckeres Update

    Mit der Crowfall Pre-Alpha 5.8 führte ArtCraft Entertainment eine Vielzahl an neuen Kochrezpten, mit der Intention das Handwerk sowie das allgemeine Spielgefühl zu verbessern, ein. Für die Entwickler war es dabei weniger eine Herausforderung sich interessante und unterhaltsame Rezepte einfallen zu lassen, als das Kürzen dieser Liste voller Ideen auf ein Maß bei dem die Umsetzung und Implementierung in einem angemessenen Zeitfenster stattfinden könnte. Wenn man einen Game Designer nach der Schwierigkeit in der Entwicklung fragen würde, erhält man selten "Ideen" als Antwort.. Viel mehr ist es der Umfang und die zeitliche Komponente bis zur Einführung, die einem vor großen Herausforderungen stellt. Dies bedeutet nun, dass trotz der Einführung zahlreicher Neuerungen speziell für den Beruf des Kochs, noch viele weitere Ideen im Laufe der Zeit ihren Weg ins Spiel finden werden. In einer frühen Phase der Konzeptionierung des Berufes veranstaltete ArtCraft einen Livestream zum Thema Kochen und holte sich Inspiration aus der Community. Viele der vorgeschlagenen Rezepte fand das Entwicklerteam so gut, dass sie diese nun ebenfalls in Crowfall implementiert haben oder noch werden. Ein der komplexeren Ideen aus der Community war das Konzept von speziellem Essen, abhängig von Klasse beziehungsweise Volk. Auch diese kam besonders gut im Studio an, jedoch wird die Implementierung dieses Vorschlages mit sicher noch eine Weile auf sich warten lassen. Neben der Inspiration aus der Fangemeinde hat man sich selbstverständlich auch selbst noch einige Besonderheiten einfallen lassen. So überlegt man besondere Kochrezepte, die beispielsweise nur ein einziges Mal gekocht werden können, saisonabhängig sind oder - selbstverständlich - deren Speisen Verstärkungen und sonstige Boni gewähren, einzuführen. Kurzfristig gesehen dürfe man sich auf weitere Rezepte freuen, die beispielsweise Goldene Äpfel, Zombie Gedärme, Ginseng oder Alraunenwurzeln als Sonderzutat erfordern. Außerdem kommen weitere Rezepte wie Borschtsch, Pfannkuchen, Pasteten und einige Getränke hinzu, um den Hunger stillen zu können. Die größte Veränderung wird jedoch sein, dass Sonderzutaten wie Kaffeebohnen, Reis oder Kartoffeln nun erstmals auch in der Wildnis und als Beute gefunden werden können und nicht mehr ausschließlich bei Händlern zu kaufen sein werden.
  2. Mit der Crowfall Pre-Alpha 5.8 führte ArtCraft Entertainment eine Vielzahl an neuen Kochrezpten, mit der Intention das Handwerk sowie das allgemeine Spielgefühl zu verbessern, ein. Für die Entwickler war es dabei weniger eine Herausforderung sich interessante und unterhaltsame Rezepte einfallen zu lassen, als das Kürzen dieser Liste voller Ideen auf ein Maß bei dem die Umsetzung und Implementierung in einem angemessenen Zeitfenster stattfinden könnte. Wenn man einen Game Designer nach der Schwierigkeit in der Entwicklung fragen würde, erhält man selten "Ideen" als Antwort.. Viel mehr ist es der Umfang und die zeitliche Komponente bis zur Einführung, die einem vor großen Herausforderungen stellt. Dies bedeutet nun, dass trotz der Einführung zahlreicher Neuerungen speziell für den Beruf des Kochs, noch viele weitere Ideen im Laufe der Zeit ihren Weg ins Spiel finden werden. In einer frühen Phase der Konzeptionierung des Berufes veranstaltete ArtCraft einen Livestream zum Thema Kochen und holte sich Inspiration aus der Community. Viele der vorgeschlagenen Rezepte fand das Entwicklerteam so gut, dass sie diese nun ebenfalls in Crowfall implementiert haben oder noch werden. Ein der komplexeren Ideen aus der Community war das Konzept von speziellem Essen, abhängig von Klasse beziehungsweise Volk. Auch diese kam besonders gut im Studio an, jedoch wird die Implementierung dieses Vorschlages mit sicher noch eine Weile auf sich warten lassen. Neben der Inspiration aus der Fangemeinde hat man sich selbstverständlich auch selbst noch einige Besonderheiten einfallen lassen. So überlegt man besondere Kochrezepte, die beispielsweise nur ein einziges Mal gekocht werden können, saisonabhängig sind oder - selbstverständlich - deren Speisen Verstärkungen und sonstige Boni gewähren, einzuführen. Kurzfristig gesehen dürfe man sich auf weitere Rezepte freuen, die beispielsweise Goldene Äpfel, Zombie Gedärme, Ginseng oder Alraunenwurzeln als Sonderzutat erfordern. Außerdem kommen weitere Rezepte wie Borschtsch, Pfannkuchen, Pasteten und einige Getränke hinzu, um den Hunger stillen zu können. Die größte Veränderung wird jedoch sein, dass Sonderzutaten wie Kaffeebohnen, Reis oder Kartoffeln nun erstmals auch in der Wildnis und als Beute gefunden werden können und nicht mehr ausschließlich bei Händlern zu kaufen sein werden. Wie steht es um Deine Kochkünste? Ist Buff-Food in MMOs etwas wichtiges für Dich? Ganzen Artikel lesen
×
×
  • Create New...