Zum Inhalt springen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

5.8.2 Update des Eroberungspunkte-Systems


Shiro

In den Kampagnen von Crowfall dreht sich derzeit alles um das Einnehmen, Halten oder Zurückerobern von Außenposten (Outposts), Festungen (Forts) und Bergfriede (Keeps), um seiner Fraktion Eroberungspunkte zu verschaffen und damit zum Sieg zu führen. In einem MMO birgt ein solches System eine große Komplexität, welche bereits ausführlich von ArtCraft Gründer J. Todd Coleman (wir haben berichtet) sowie im Rahmen eines Gastaritkel näher erläutert wurde.

Diese Komplexität lässt die Entwickler von Crowfall regelmäßig an den Stellschrauben der Kampagnen drehen, um ein bestmögliches Spielerlebnis zu gewährleisten. Mit dem Patch Pre-Alpha 5.8.2 erhielt das Eroberungssystem eine weitere Anpassung der Vergabe von Eroberungspunkte. Nachfolgend die Neuerungen im Überblick:

Die Punktevergabe mit Build 5.8.1

image.png

image.png

image.png

Die Punktevergabe mit Build 5.8.2

image.png

image.png

image.png

Mit diesen Änderungen möchte man bei ArtCraft weiterhin dafür sorgen, dass Fraktionen, die früh in einer Kampagne vermeintlich den Anschluss verloren haben, dennoch Punkte wieder gut machen und schlussendlich sogar Kampagnen noch siegreich abschließen können.

bearbeitet von Shiro

Denkst Du diese Adaption der Punktevergabe ist ein Fortschritt im aktuellen Kampagnenzyklus?

Quelle: https://crowfall.com/de-DE/news/articles/5-8-2-territory-capture-bonus-system-update


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


Rückmeldungen von Benutzern

Empfohlene Kommentare

Keine Kommentare vorhanden



Gast
Ein Kommentar hinzufügen

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor zurücksetzen

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Lädt...

×
×
  • Neu erstellen...