Zum Inhalt springen
  • Von den Entwicklern

    • The reason we set it to 15 as a starting point was to see how it affected the other mobs since they were aggroing anything that came within 100 meters of them. There was internal speculation that this might affect several different aspects of game play and performance. There were also a few bugs that came out of this change that should be fixed in the next cycle. I know it's not ideal, but it is a new feature we're still experimenting with and it isn't set in stone. That's why your feedback about these things are so important to us in order to bug fix and make proper adjustments. With that said, I think after we get some more info and continue to tweak things we'll find that sweet spot; whether that means altering their power sets, changing the number of visible guards, and/or changing their aggro radius we'll continue to make adjustments that better suit our gameplay mechanics. We'll get there, friends! Zum Beitrag
    • Sure. I presume that means I should start with you, @mandalore ? I make it a point not to throw co-workers under the bus, but I'm gonna break with tradition and blame the misinformation on @ACE_FancyHats because she told me it was fixed. I say we lure her down into a crypt and force-feed her Zombie Surprise. All in favor, say "AYE!" Zum Beitrag
    • Hi mercnet. Just contact support@crowfall.com; we'll sort it all out. Zum Beitrag
    • Flowers should be back and plentiful enough for frolicking through and crown-making. Enjoy! Zum Beitrag
    • DebySue Wolfcale joins ArtCraft as vice president of marketing. FULL STORY Zum Beitrag
    • You're so smart! As a reward, have some bonus gifs. Zum Beitrag
    • In winter lies desperation. FULL STORY Zum Beitrag
    • 8/16/18 Welcome to Crowfall Pre-Alpha Build 5.7 Welcome to Convergence To report any issues, bugs, or feedback you have for this playtest session, please go here: Feedback and Bug Reports For an up-to-date list of Known Issues, please go here: Known Issues Campaigns: Created an outpost specific NPC with their own suite of powers and combos. Making the range 15 with a passive that will target any ranged attacks up to 85 meters. Map Icons should no longer display as a black texture. Chat: /ignore [player] should now function. EKs and Vassals: Fixed the issue of sockets not being displayed in build mode. Fixed the problem with battlement panels not socketing properly. Turning off Public and PvP at the same time should no longer cause players to become locked in PvP while in the Eternal Kingdom. General Bug Fixes: Stoneborn corpses no longer remain after rezzing. Ground target reticles will always show again. Zum Beitrag

Crowfall Neuigkeiten

Alle News, Infos und aktuelle Themen rund um Crowfall und dessen Community.

Bluemotion

Weltenbau

Von Bluemotion, in Crowfall,

Wie vorhin noch berichtet, präsentiert massivelyop.com ein exklusives Video zu der Erstellung von den Welten. Wir erfahren mehr über das Landparzellenwerkzeug und die Gestaltung der Welt.
Du kannst dir das Landparzellenwerkzeug für ein Tetris-Spiel vorstellen, nur dass du mehr Auswahlmöglichkeiten besitzt, wo, welche Bausteine hinkommen. 
Was sind eigentlich Parzellen? Nun, laut den FAQs sind es "vorgefertigten Landteile die Spieler in den Ewigen Königreichen platzieren können." Wie du aber im Video oben gesehen hast, verwenden auch die Entwickler Parzellen, um eine Kampagnen-Welt zu erschaffen. Die Spieler haben (mit einigen Ausnahmen) das gleiche Toolset zur Verfügung, wie die Entwickler.
In euren Ewigen Königreichen sind die Parzellen die Baublöcke. Trotz des Namens müsst ihr kein Königreich erbauen. Jedes Königreich verfügt über die gleiche Größe, ist aber von Wasser bedeckt, solange du keine Parzelle gesetzt hast.
Auch wenn es dein eigenes Königreich ist, kannst du es privat und unbebaut lassen oder aber, du vergibt Adminrechte an andere Personen für bestimmte Regionen deines Königreichs. So entsteht eine Monarchie mit verschiedenen Machtgefügen. Du kannst Spieler dazu befähigen, ihre eigenen Parzellen zu setzen, Spawnraten festzulegen oder Land pachten, um es an andere zu vermieten.
Dabei bleibt aber das Eigentum stets bei euch und ihr könnt Spieler auch wieder aus eurem Königreich entfernen. In diesem Fall kehrt alles bisher errichtete wieder zurück an den Eigentümer. Territoriale Kriege und die Zerstörung von Gebäuden gibt es nicht in den Ewigen Königreichen.
Wenn du jetzt vorhast, all deine Bemühungen in die Ewige Königreiche zu stecken, muss ich dich enttäuschen. Du wirst nicht sehr weit kommen, ohne mit anderen Spielern zu interagieren, zu Zugang zu höherwertigen Materialien haben. Selbst als Handwerker musst du dich rauswagen, es sei denn, deine Freunde helfen dir ungemein. 
In Bezug auf die Entwickler, wird das Parzellen-System einige Verbesserungen erhalten. Laut Coleman werden die Kampagnen im Moment per Hand gestaltet, sprich jede Parzellen kommt von einem Artist, der verfahrensmäßig Felsen und Bäume und andere Objekte einsetzt. Ein Designer sammelt dann die Parzellen und fügt sie im Raster der Welt ein. Vielleicht wird dieser Prozess einmal auch verfahrensmäßig.
Vielleicht stellt sich der ein oder andere die Fragen, wie die Parzellen aussehen werden, die man kauft oder die es in den Backer-Paketen gibt. Nun, eine offizielle Mitteilung darüber gibt es noch nicht, da noch am Tool gearbeitet wird, aber es gibt einige Ideen. So könnte es ein Mechanismus geben, der den Spielern erlaubt die Parzelle auszuprobieren, bevor man sie kauft, aber so weit sind die Entwickler noch nicht. Eine weitere Möglichkeit ist eine transparente (oder schraffierte) Version der Parzelle. Eine interessante Idee vom Team ist auch die Spieler eine Blaupause anfertigen zu lassen, in die man über eine Zeit lang Ressourcen einzahlt.
 
Wie hat euch das Video und die neuen Eindrücke von Crowfall gefallen? Seid ihr jetzt etwas schlauer, was das Bauen in den Ewigen Königreichen angeht oder brennen euch noch Fragen unter den Fingernägeln? Lasst es uns wissen!
 
Quelle: MASSIVELY OP: WORLD BUILDING EXCLUSIVE

Shiro
Diese Woche übernimmt Community Managerin Valerie 'Pann' Massey das Gründerupdate und legt bei diesem den Fokus eindeutig auf die Festungen und Landschaften von Crowfall. Dabei enthüllt sie neue Screenshots, kündigt für den heutigen Tag ein exklusives Video über die Bau-Tools der Crowfall Welt an und macht auf das firmeneigene Bowlingteam "Pinfall" aufmerksam, dass demnächst an einem Charity-Event teilnimmt. Außerdem kannst Du nächste Woche wohl einige tolle Preise gewinnen!
Exklusiv Video für 18.02.2016 angekündigt
Heute veröffentlicht Massivley Overpowered ein exklusives Video zu den diversen Bau-Tools mit denen die Welt von Crowfall gestaltet werden können. Darunter ist auch das Landparzellenwerkzeug mit dem die Parzellen des eigenen Ewigen Königreichs angeordnet werden können. Vorab schon ein paar interessante Ausschnitte aus dem Videomaterial:



Neue Screenshots von den Festungen in Crowfall
Sowohl Landschaft als auch Festungen nehmen immer schönere Formen und Texturen an. In den aktuell veröffentlichten Screenshots erkennt man mehr Details bei Gras, Wasser, Sonne, Wetter und den Mauern von Festungen. 


   
   

Pinfall bei Galactic Bowl
Das ArtCraft Entertainment, Inc. Bowlingteam 'Pinfall' nimmt am Galactic Bowl, einer Benefizveranstaltung der lokalen Big Brother Big Sister Organisation, teil. Wer möchte kann das Team mit einer Spende unterstützen.
Jubiläumsjahr
Seit dem Beginn der Kickstarter-Kampagne ist nun ziemlich genau ein Jahr vergangen und ACE feiert dies nächste Woche mit einigen Preisen für die Community. Um welche Preise es sich dabei handelt oder wie man diese gewinnen kann, wurde leider noch nicht verraten. 

Was sagst Du zu den neuen Screenshots von den Crowfall Festungen? Freust Du Dich auf das Video?
Quelle: PANNDERINGS: PLAYING FOR KEEPS

Shiro
In letzter Zeit erhält MMORPG.com sehr viel Aufmerksamkeit von ACE und Crowfall -  so auch bei einer aktuellen Kolumne von Red Thomas. Dieser schreibt über seine Gedanken zu Wirtschaftsmodellen und virtuellen Umgebungen und lässt dabei Einflüsse diverser Spiele und Spieleentwickler mit einfließen. 
 

Mit Aussagen wie dieser gibt Thomas nicht nur Spielern, sondern auch Entwicklern einige Denkanstöße. ACE Mitgründern Gordon Walton bestätigt, dass Crowfall - trotz eindeutiger Vermarktung als PvP Spiel - eine Fangemeinde hat, die sich offensichtlich weit weniger für das reine PvP als für eine erfolgreiche Spielkarriere interessieren.
 

Aus dieser Grafik entnehmen wir also, dass es Spielern wichtiger ist etwas bedeutendes zu (er)schaffen und dieses möglicherweise vor Angreifern zu verteidigen, als sinnlos anderen Spielern das Leben zur Hölle zu machen.
Aus meiner Sicht (Shiro) ist dies jedoch nicht unbedingt ein Zeichen von geringer PvP Freude, sondern eine logische Konsequenz daraus, dass ich mir mit Aufwand etwas für mich schaffen kann, aber (im Moment) keinen wahren Vorteil habe jemandes Eigentum zu zerstören.
_____________________________
Bitte um Deine Meinung
Da sich Artikel wie diese in letzter Zeit häufen, aber keinen wirklichen Inhalt zu Crowfall bringen, hatten wir zuerst geplant News wie diese nicht unbedingt auf unserer Seite zu veröffentlichen. Eine vollständige Übersetzung von Artikeln wie solcher erscheint mir persönlich als etwas verschwendete Ressource und raubt uns als Redakteuren teilweise die Lust am Schreiben. Bitte verstehe das nicht als Jammern - wir machen unsere Arbeit nach wie vor gerne und es bleibt unser Hobby - aber es fehlt unserer Meinung nach teilweise die Relevanz dieser Artikel. 
Ich habe mich in diesem Fall jedoch dennoch dazu entschlossen noch eine News dafür zu bringen - wie geschrieben aber ohne Komplett-Übersetzung.
Daher meine Frage an Dich: Wie empfindest Du solche Artikel und Kolumnen? Reicht es Dir, wenn wir Dich mit einer kleinen Vorschau auf Artikel wie diese hinweisen? Wünscht Du dir auch solche Artikel komplett auf Deutsch? Oder kannst Du darauf getrost verzichten?
Wichtig: Wir sehen uns nach wie vor als ungefilterte Newsquelle für Crowfall Themen und werden deshalb weiterhin auch Faninhalte veröffentlichen - sofern diese unserer Meinung nach interessant, unterhaltsam, informativ oder in sonstiger Form Relevanz für die Community haben.
_____________________________
Wie wichtig ist für Dich ein gut funktionierendes Wirtschaftssystem in einem MMORPG? Feilscht du und handelst Du ähnlich wie an der echten Börse oder ist die Spielgeld vollkommen egal, Hauptsache PvP?
Quelle: ECON 4024 - Macro-Economics in Virtual Environments

Bluemotion

Ein Kind von zwei Müttern

Von Bluemotion, in Crowfall,

Am heutigen Dienstag erwartet uns ein Artikel von Timothy Eisenzimmer. Letzte Woche hat er mit J. Todd Coleman ein Interview zu den Fertigkeiten führen dürfen. Heute dürfen wir seine Meinung, sowohl zu Crowfall, als auch zu Camelot Unchained lesen.
Das komplette Interview findet ihr auf MMORPG.com. Es ist aber auf Englisch.
 
Wie seht ihr die Meinung von Eisenzimmer? Seid ihr der gleichen Ansicht?
 
Quelle: MMORPG.COM: A CHILD BORN OF TWO MOTHERS Tuesday February 16th, 2016

Shiro

Pre-Alpha Testplan KW 7

Von Shiro, in Crowfall,

Die Pre-Alpha Tests gehen auch in der siebten Woche des Jahres 2016 in die nächste Runde. Nachfolgend wieder die Termine für die kommende Woche inklusive der heute angesetzten Abend- und Nachttermine. Wie immer können alle Crowfall Konten mit Alpha 2 Zugang oder besser an weltweit allen Tests teilnehmen.
Sonntag, 14. Februar
20.30 - 22.00 Uhr (EU) 22.00 - 23.30 Uhr (US Ost) 23.30 - 01.00 Uhr (US West) Montag, 15. Februar
01.00 - 02.30 Uhr (US Ost) Dienstag, 16. Februar
18.30 - 20.00 Uhr (EU) Mittwoch, 17. Februar
02.00 - 03.30 Uhr (US Ost) Donnerstag, 18. Februar
03.00 - 04.30 Uhr (Asien) Samstag, 20. Februar
02.30 - 04.30 Uhr (US Ost) 12.00 - 13.30 Uhr (Australien) Wir gehen davon aus, dass im Laufe der Woche noch weitere Termine für das Ende der Woche angesetzt werden. Natürlich liefern wir diese Termine wieder nach, sobald diese offiziell sind. 
Möchtest Du sofort an den Crowfall Tests teilnehmen, benötigst Du zumindest das Gold Paket oder die Collectors Edition von Crowfall.
*Update 18.02.2016: Termine der restlichen Woche ergänzt!*

Shiro

Fragen und Antworten: Februar

Von Shiro, in Crowfall,

Die zweite Ausgabe der Fragen und Antworten Runde im Jahr 2016 bestreiten erneut J. Todd Coleman und Thomas Blair. Gemeinsam beantworten sie wieder Interessantes aus dem exklusiven Forum für ACE Entwicklungs-Partner. Unter anderem geht es um folgende Fragen an die Entwickler:
Was muss noch am Kampfsystem verfeinert werden, bevor es in die Pre-Alpha 2.0 geht? Was passiert am Ende der Welt? Sind Gefäße lohnenswert? Wie werdet ihr ausreichend Inhalte für einen erfolgreichen Spielstart schaffen? Was bedeuten Fertigkeiten für euch?  
 
Was sagst Du zu dieser Ausgabe?
Quelle: ACE Q&A FOR FEBRUARY: CURRENCY & SKILLS
 
Jänner-Ausgabe verpasst? Kein Problem, lies jetzt nach oder schau in unserer Videothek:


×