Zum Inhalt springen
  • Von den Entwicklern

    • The reason we set it to 15 as a starting point was to see how it affected the other mobs since they were aggroing anything that came within 100 meters of them. There was internal speculation that this might affect several different aspects of game play and performance. There were also a few bugs that came out of this change that should be fixed in the next cycle. I know it's not ideal, but it is a new feature we're still experimenting with and it isn't set in stone. That's why your feedback about these things are so important to us in order to bug fix and make proper adjustments. With that said, I think after we get some more info and continue to tweak things we'll find that sweet spot; whether that means altering their power sets, changing the number of visible guards, and/or changing their aggro radius we'll continue to make adjustments that better suit our gameplay mechanics. We'll get there, friends! Zum Beitrag
    • Sure. I presume that means I should start with you, @mandalore ? I make it a point not to throw co-workers under the bus, but I'm gonna break with tradition and blame the misinformation on @ACE_FancyHats because she told me it was fixed. I say we lure her down into a crypt and force-feed her Zombie Surprise. All in favor, say "AYE!" Zum Beitrag
    • Hi mercnet. Just contact support@crowfall.com; we'll sort it all out. Zum Beitrag
    • Flowers should be back and plentiful enough for frolicking through and crown-making. Enjoy! Zum Beitrag
    • DebySue Wolfcale joins ArtCraft as vice president of marketing. FULL STORY Zum Beitrag
    • You're so smart! As a reward, have some bonus gifs. Zum Beitrag
    • In winter lies desperation. FULL STORY Zum Beitrag
    • 8/16/18 Welcome to Crowfall Pre-Alpha Build 5.7 Welcome to Convergence To report any issues, bugs, or feedback you have for this playtest session, please go here: Feedback and Bug Reports For an up-to-date list of Known Issues, please go here: Known Issues Campaigns: Created an outpost specific NPC with their own suite of powers and combos. Making the range 15 with a passive that will target any ranged attacks up to 85 meters. Map Icons should no longer display as a black texture. Chat: /ignore [player] should now function. EKs and Vassals: Fixed the issue of sockets not being displayed in build mode. Fixed the problem with battlement panels not socketing properly. Turning off Public and PvP at the same time should no longer cause players to become locked in PvP while in the Eternal Kingdom. General Bug Fixes: Stoneborn corpses no longer remain after rezzing. Ground target reticles will always show again. Zum Beitrag

Crowfall Neuigkeiten

Alle News, Infos und aktuelle Themen rund um Crowfall und dessen Community.

Shiro
Community Managerin Pann übernimmt diese Woche wieder das Gründerupdate und berichtet von vielen Neuigkeiten rund um Crowfall. Doch bevor es mit dem Neuen losgeht, gibt es noch ein großes Dankeschön an all die Unterstützung des Teams Pinfall. Wie in der ersten Ausgabe von Pannderings angekündigt, hat ArtCraft Entertainment ein Bowlingteam auf die Beine gestellt und Geld für das Benefizturnier Galaxy Bowl gesammelt. 

Zufälligerweise war gleichzeitig zum Event ein Crowfall Pre-Alpha Test angesetzt. Damit dieser reibungslos ablaufen konnte, haben Gordon Walton (Mitgründer von ACE) und MrMike (Chef Ingenieur) Live Support aus der Bowling-Halle geliefert. 
Neues Krähennest für ArtCraft Entertainment, Inc.
Das Entwicklerstudio teilte sich in den frühen Anfängen mit einem anderen Spielestudio gemeinsame Räumlichkeiten. Aufgrund des immer größer werdenden Teams entschied sich ACE nun für ein neues Hauptquartier. 
 
Die Kochnische - Eine Kaffeemaschine und eine Mikrowelle
für die einfachen Wünsche eines Spieleentwicklers. 

Die Crowfall Leinwände haben den Umzug überstanden und gestalten
das neue Studio etwas heimeliger für die Entwickler.

Das hochtrabende Gründerbüro. Man möge sie nicht peinigen..
Die grünen Wände haben sie von den Vorbesitzern geerbt.

(Vorher) Noch etwas Limetten-Grün! Hier werden die Designer sitzen.
Man sieht aber, sie haben noch nicht Platz bezogen - die Beleuchtung funktioniert noch!

(Nacher) Designer da - Licht aus..

Eine wahre Rarität: Ein Bild von Videoproduzent John Gibson,
der normalerweise hinter der Kamera steht.

Dave Greco - der Mann aus unserem Exklusiv Interview -
hat ein Champion in unter fünf Minuten an den Kühlschrank skizziert.
Unglaublich, es dauert länger eine Tasse Kaffee fertig zu machen.
Neue Krähe: Jonathan Pollard
Vor kurzem hat Jonathan Pollard die Aufgabe eines Game Designers für Crowfall übernommen. In der Team-Übersicht beschreibt man ihn wie folgt:
Wir wünschen ihm viel Freude am Projekt Crowfall und laden Dich recht herzlich dazu ein, ihm eine Willkommensnachricht im offiziellen Forum zu hinterlassen.
Ein neues Gewinnspiel
Wie gestern berichtet, hat das zweite Gewinnspiel des Crowfall Jubiläumsmonats auf Facebook begonnen. Alle Informationen dazu findest Du in der News von gestern:

Ein Blick auf die bisherigen Beiträge im offiziellen Facebook Fotoalbum lohnt sich definitiv!
Zusätzliche Information: Es warten noch zwei weitere Gewinnspiele auf uns, eines davon startet unüblicherweise am Freitag, den 11. März und alle Informationen dazu erhältst Du über den Crowfall Newsletter oder direkt bei uns. Der finale Wettbewerb startet am 15. März und soll die Twitter Community bedienen.
Neue Waldläufer Informationen
In der morgigen News erwartet Dich einiges zum fünften Archetyp von Crowfall - dem Waldläufer! Was genau, wurde heute natürlich noch nicht verraten, doch Pann scheint sehr überzeugt zu sein:
 
Was sagst Du zu den neuen Büros und welche Informationen erwartest Du für die morgige Enthüllung des Waldläufers?
Quelle: PANNDERINGS: ALL THE NEW THINGS

Bluemotion
Die einmonatige Feier der letztjährigen Kickstarter-Kampagne geht in die nächste Runde!
Der zweite Wettbewerb begann bereits gestern und nennt sich "Krähen im Titel". ACE ist bemüht diese Wettbewerbe allen Krähen zugänglich und offen zu gestalten, um die Vielfalt aller Talente zu sammeln. Für jeden aus der Crowfall-Gemeinde sollte also etwas dabei sein.
Die neue Aufgabe beginnt auf der Facebook-Seite von Crowfall. Dort findest du das Album "2016 Contest: Captioning Crows". Wählt ein Bild aus und schreibt einen passenden Untertitel dazu. Ziemlich einfach!
Auch diese Mal gibt es zwei Preise. Der erste Platz erhält einen 75 USD Gutschein für den Crowfall-Store und der zweite einen 50 USD Gutschein.
Der Wettbewerb beginnt am 1. März um 21:00 Uhr MEZ und endet am 7. März um 21:00 Uhr MEZ. Die Teilnahmebedingungen und Regeln folgen weiter unten.
 
Teilnahmebedingungen:
Gehe auf die offizielle Facebook-Seite von Crowfall (und vergesse den "Like"-Button nicht.) (HINWEIS: Achte darauf, dass du auf der englischsprachigen Seite bist. In der URL darf nicht facebook.com/CrowfallDE stehen, denn sonst siehst du das Album nicht! Benutze in diesem Fall den Direktlink in Punkt 2.) Gehe auf Fotos > Alben > 2016 Contest: Captioning Crows Klick auf dein bevorzugtes Bild und schreiben einen passenden Untertitel.  
Preise:
Erster Platz: Ein 75 USD Crowfall-Store Guthaben
Zweiter Platz: Ein 50 USD Crowfall-Store Guthaben
 
Weitere wichtige Hinweise:
Du musst kein Crowfall-Unterstützer sein, um teilnehmen zu dürfen. Die Gewinner müssen ein unbescholtenes Konto auf Crowfall.com haben. Der Untertitel sollte angemessen und den Nutzungsbedingungen und dem Verhaltenskodex entsprechen. Du musst älter als 18 Jahre sein, um teilnehmen zu dürfen. Die Beiträge werden vom Crowfall-Team beurteilt. Maximal ein Eintrag pro Person. Du kannst deinen vorherigen Beitrag löschen und ersetzen, aber Einträge dürfen nicht bearbeitet werden. Die Preise nicht nicht übertragbar, können aber weiterverschenkt werden. Mitarbeiter von ArtCraft und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Gewinner sind für anfallende Steuern und Gebühren verantwortlich. Dort ungültig, wo gesetzlich verboten. Die Gewinner werden am 10. März um 21:00 Uhr MEZ auf Crowfall.com und den sozialen Netzwerken bekannt gegeben.  
Da bleibt mir nur zu sagen: Lass deiner Kreativität freien Lauf und viel Erfolg!
 
Quelle: CONTEST: CAPTIONING CROWS

Shiro
Das Genre MMORPG ist schon lange keine Branchenneuheit mehr und dennoch erfreuen sich diese Spiele nach wie vor besonderer Beliebtheit. Dieser Fakt lockt selbstverständlich unheimlich viele Entwicklerstudios zu eigenen Produktionen, wodurch eine unglaubliche Vielfalt an MMOs ensteht. Jedes Studio versucht dabei seinem eigenen Spiel ein einzigartiges Feeling zu verpassen, um sich so von der Masse abheben zu können.
Eines der entscheidendsten Kriterien ist dabei die visuelle Gestaltung des Spiels. Häufig vermittelt diese wie ernst sich ein Spiel selbst nimmt, wer die ideale Zielgruppe ist und verleiht dem Spiel dabei natürlich einen ganz eigenen Charakter, den man auf den ersten Blick erkennen soll. 
Wir haben uns deshalb an das Crowfall Design Team von ArtCraft Entertainment, Inc. gewandt und einmal nachgefragt, wer denn eigentlich festlegt, welchen Stil das Spiel zu haben hat, wer überhaupt im Design Team mitwirkt und was es beutetet für ArtCraft Entertainment zu arbeiten.
Dave Greco, Art Lead von ACE, stand uns freundlicherweise Rede und Antwort. Wir haben für Dich das ganze Interview auf Deutsch und im englischen Original sowie ein Beispiel seines Arbeitsprozesses im unteren Teil des Artikel angefügt.
 Interview auf Deutsch
 
 Interview in English
 
Als Beispiel seiner Arbeit: Der Prozess des Titelbildes von Crowfall

First Sketch sent to AD for approval

Cleanup

Last black and white before adding color.

Final
Wir möchten uns damit bei ArtCraft Entertainment, Inc. und @Crowfall bedanken!

Shiro

Pre-Alpha Testplan KW 9

Von Shiro, in Crowfall,

Die Crowfall Pre-Alpha Tests gehen auch nächste Woche weiter. Für Europa wurden für kommende Woche wieder zwei Tests (Montag und Freitag) angesetzt. Wir haben für Dich die Termine im Überblick:
Montag, 29. Februar
18.30 - 20.30 Uhr (EU) Freitag, 04. März
20.00 - 21.30 Uhr (EU) Samstag, 05. März
02.00 - 03.30 Uhr (US Ost) 03.30 - 05.00 Uhr (US West) 12.00 - 13.30 Uhr (Australien) Wie immer können alle Konten mit Alpha 2 Zugang oder besser an weltweit allen Tests teilnehmen. Für interessierte neue Crowfall Fans bedeutet das, ein Kauf der Collectors Edition bzw. des Gold Pakets gewährt Dir sofort Zugang zu diesen Tests.

Bluemotion
Nachdem wir bereits vor einige Tage mit neuen Screenshots von Crowfall gefüttert wurde gibt es jetzt wieder ein weiteres Update von Vlad Judys (Chefingenieur) und Jon O'Neal (Lead Environment Artist).
Eines der ersten Ziel bestand darin, einige "Szenen-Parzellen" zu schaffen. Diese Geländekarten werden mit dem Programm Gaia erstellt und dann mit Gebäuden und Texturen aus einer Bibliothek verfahrensmäßig ausgefüllt. Diese werden dann mit Hilfe von Vlads Kampagnen-Tool zusammengebaut und in eine Szene geladen, wo Licht und Umwelteinflüsse wie Wolken, Wetter und Nebel hinzukommen.
In diesem frühen Stadium steht das Verhalten und  Abstimmung der Objekte, die sie zeichnen wollen im Vordergrund. Das Bauwerkzeug (die Pipeline) kommt aber schon zum Einsatz. So konnte Vlad eine Parzelle in eine Kampagne setzen und diese auf einen Server booten.
Die Bilder unten zeigen die Ebenen mit allen Parzellen zusammen. Das ist ihre Sicht im Tool mit maximalem Zoom Out. Aber keine Sorge, mit dem Gebäude-Tool wird es viel besser aussehen.

Hier folgen nun eine Screenshots der Kampagnenwelt, die Vlad erschaffen hat; einige sind mit dem Champion, sodass ihr eine Ahnung habt, was die Dimensionen angeht. Die Lichteffekte sind noch in einem frühen Stadium und es gibt noch keine echte Tageszeit. Der Himmel ist mittels Schieberegler erstellt, um uns ein möglichst gutes Bild zu liefern.
 







 
Diese Screenshots wurde aufgenommen mit:
1 Festungsparzelle (10 Zellen) 1 Sumpf-Parzelle (8 Zellen) 1 Gebirgs-Parzelle (7 Zellen) 1 See-Parzelle (4 Zellen) 2 Wald-Parzellen (3 Zellen) 3 Dorf-Parzellen (1 Zelle) 4 Gras-Parzellen (1 Zelle) Die Größe einer Parzelle ist noch in in Stein gemeißelt. Im Moment schauen die Entwickler, welche größer oder kleiner gemacht werden muss, um die richtige Mischung zu finden.
Diese Testwelt liegt auf einem Raster von 6 Zellen x 7 Zellen. Das entspricht etwa der Größe der Karte vom Hunger Dome (die sogar noch etwas größer ist). 
Eine kleine Änderung gibt es bereits: Eine Zelle ist jetzt 256 Meter x 256 Meter.
 
Wie gefallen dir die neuen Screenshots? Vermitteln sie dir langsam ein Bild über die Umgebung, die Ausmaße und das spätere Werkeln am eigenen Königreich?
 
Quelle: IN A BRAVE NEW WORLD WHERE WILL HEROES ROAM...

Bluemotion
Zum Jahrestag der Kickstarter-Kampagne gibt es eine Dankesrede von J. Todd Coleman und Gordon Walton an euch.
 
Vor einem Jahr wurde die Kickstarter-Kampagne für Crowfall® gestartet. 
J. Todd Coleman und Gordon Walton, die Gründer von ArtCraft Entertainment, Inc. - Crowfall waren sehr aufgeregt, hatte aber auch ihre Bedenken. Würde überhaupt eine Handvoll von Leuten die Idee ein Fantasy-MMO mit einem Strategiespiel zu mischen gut finden? Würden sie die Idee genug lieben, um sie zu finanzieren?
Die Entwickler machten ihre Hausaufgaben. Sie studierten jede Videospiel-Kampagne, die sie finden konnten, analysierten jede Belohnung, nahmen jede Stufe auseinander und stellten jede Vision in Frage. Warum erhält diese Spiel Resonanz und ein anderes nicht? Die meisten Checklisten waren ausgefüllt und sie wussten nun, wie sie das Spiel übermitteln wollten und das Team vorstellen wollten.
Aber sie alle waren wirklich sehr nervös. Sie verwetten das Unternehmen in der Crowfall Kickstarter-Kampagne. 
Das Problem mit Innovationen ist, dass sie riskant sind. Das ist der Punkt. Coleman und Walton sprachen mit vielen Kollegen ihrer Industrie über ihre Spielidee. Die Hälfte von ihnen waren absolut sicher, dass die Spielidee mit MMO-Spielern versagen würde, weil "die persistente Welt das ist, wofür sie zahlen!" Die andere Hälfte war optimistischer und wünschten alles Gute, sagten aber trotzdem, dass sie verrückt seien es zu versuchen. Die beiden waren damit natürlich nicht einverstanden, da sie an ihre Vision glaubten. Was sie aber nicht wussten, war, ob sie genug Leute überzeugen konnten das Spiel zu finanzieren.
Innerhalb weniger Stunden war klar, dass Coleman und Walton einen Nerv getroffen hatten. Während Crowfall nicht für jedermann ist, wurde doch ein Publikum gefunden. Einer von fünf Personen, die das Kickstarter-Video gesehen haben, unterstützten das Projekt, was eine erstaunliche Unterstützung und Glauben für die Sache darstellte. Diese Backer glaubten an die Entwickler. Sie glaubten an die Vision.
Das wichtigste aber ist, die Unterstützer von Crowfall glauben an eine andere Art der MMO Erfahrung... und vielleicht, nur vielleicht, finden sie sie zusammen. 
Crowfall würde ohne die Unterstützung von Zehntausenden von Menschen, die an das Spiel und an das Team geglaubt haben nicht geben. Nicht nur die wertvollen Kickstarter-Pioniere, alle Backer, die in den vergangenen 12 Monate beigetreten sind, sind gemeint. Ihr seid Teil eines einzigartigen und erstaunlichen Experiments, dass es ohne euch gar nicht geben würde.
Ihr habt ACE eine Chance gegeben und nun seid ihr mitten in einem verblüffenden (und turbulenten!) Abenteuer. Kein Projekt verläuft genau wie geplant, aber die Entwickler kennen das Ziel mit euch euch an der Seite werden sie es schaffen.
ACE ist und wird immer für euer Feedback und eure Unterstützung dankbar sein.
Sagt es allen weiter!
ACE schätzt eure finanzielle Unterstützung sehr, aber das Wichtigste, was ihr als Unterstützer tun könnt, ist euren Freunden (und Feinden) über Crowfall zu erzählen. ACE hat bekanntlich kein Marketing-Budget und vertrauen der Community.
Je mehr Menschen sich im Vorfeld für die offene Beta anmelden und weiter Unterstützer zusammenkommen, desto besser. ACE baut nicht nur das Spiel, sie bauen auch Crowfall als Marke und die Community auf und das Lebenselixier von Crowfall sind die Spieler. Durch die Rekrutierung von weiteren Verbündeten (und Feinden) werden buchstäblich neue Inhalte in das Spiel eingefügt!
 
 
Dem habe ich  nichts mehr hinzuzufügen.
 
Quelle: FOUNDERS’ UPDATE: INNOVATION IS RISKY

×