Jump to content
Sign in to follow this  

Helden durchstreifen eine schöne neue Welt


Bluemotion

Nachdem wir bereits vor einige Tage mit neuen Screenshots von Crowfall gefüttert wurde gibt es jetzt wieder ein weiteres Update von Vlad Judys (Chefingenieur) und Jon O'Neal (Lead Environment Artist).

Eines der ersten Ziel bestand darin, einige "Szenen-Parzellen" zu schaffen. Diese Geländekarten werden mit dem Programm Gaia erstellt und dann mit Gebäuden und Texturen aus einer Bibliothek verfahrensmäßig ausgefüllt. Diese werden dann mit Hilfe von Vlads Kampagnen-Tool zusammengebaut und in eine Szene geladen, wo Licht und Umwelteinflüsse wie Wolken, Wetter und Nebel hinzukommen.

In diesem frühen Stadium steht das Verhalten und  Abstimmung der Objekte, die sie zeichnen wollen im Vordergrund. Das Bauwerkzeug (die Pipeline) kommt aber schon zum Einsatz. So konnte Vlad eine Parzelle in eine Kampagne setzen und diese auf einen Server booten.

Die Bilder unten zeigen die Ebenen mit allen Parzellen zusammen. Das ist ihre Sicht im Tool mit maximalem Zoom Out. Aber keine Sorge, mit dem Gebäude-Tool wird es viel besser aussehen.

ParcelScreenShot_08.thumb.jpg.39a65cfb93

Hier folgen nun eine Screenshots der Kampagnenwelt, die Vlad erschaffen hat; einige sind mit dem Champion, sodass ihr eine Ahnung habt, was die Dimensionen angeht. Die Lichteffekte sind noch in einem frühen Stadium und es gibt noch keine echte Tageszeit. Der Himmel ist mittels Schieberegler erstellt, um uns ein möglichst gutes Bild zu liefern.

 

newworld1_watermarked.thumb.jpg.1026232c

newworld5_watermarked.thumb.jpg.7422e6a5

newworld6_watermarked.thumb.jpg.c133be3a

newworld4_watermarked.thumb.jpg.04240f7a

newworld2_watermarked.thumb.jpg.1f2ab38d

newworld7_watermarked.thumb.jpg.5477fdfb

newworld3_watermarked.thumb.jpg.d24e89f8

 

Diese Screenshots wurde aufgenommen mit:

  • 1 Festungsparzelle (10 Zellen)
  • 1 Sumpf-Parzelle (8 Zellen)
  • 1 Gebirgs-Parzelle (7 Zellen)
  • 1 See-Parzelle (4 Zellen)
  • 2 Wald-Parzellen (3 Zellen)
  • 3 Dorf-Parzellen (1 Zelle)
  • 4 Gras-Parzellen (1 Zelle)

Die Größe einer Parzelle ist noch in in Stein gemeißelt. Im Moment schauen die Entwickler, welche größer oder kleiner gemacht werden muss, um die richtige Mischung zu finden.

Diese Testwelt liegt auf einem Raster von 6 Zellen x 7 Zellen. Das entspricht etwa der Größe der Karte vom Hunger Dome (die sogar noch etwas größer ist). 

Eine kleine Änderung gibt es bereits: Eine Zelle ist jetzt 256 Meter x 256 Meter.

 

Wie gefallen dir die neuen Screenshots? Vermitteln sie dir langsam ein Bild über die Umgebung, die Ausmaße und das spätere Werkeln am eigenen Königreich?

 

Quelle: IN A BRAVE NEW WORLD WHERE WILL HEROES ROAM...


Sign in to follow this  


User Feedback

Recommended Comments

Sieht doch für 'ne Alpha sehr hübsch aus :)
Die Gebäude wirken zwar noch sehr eingesetzt, das wird sich aber wohl noch ändern.
Die Landschaften gefallen mir sehr gut, es kommt eine schöne Stimmung dabei rüber

So long
FearMe

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

Mir persönlich gefällt vor allem, dass die 256m jetzt offiziell bestätigt wurden und das Auenland die ewigen Königreiche damit mal eben 16 Quadratkilometer dazubekommen haben.

Im letzten Bild sieht man außerdem, dass hinter den Bergen rechts das Morgul Tal in seinem grünlichen Dunst liegt. Also passt auf, wo ihr langlauft, sonst landet ihr noch in den Totensümpfen auf Bild 5.

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

Die Screenshots sehen ja mal wirklich hammer aus :) Ich bin wirklich gespannt, wie das ganze mit etwas mehr Bevölkerung (Menschen und Tieren/Mobs) aussieht.

Ich bin wirklich gespannt, wie groß dann schlussendlich die Kampagnen tatsächlich werden. So richtig schlau bin ich aus den ganzen Zahlen jetzt noch nicht geworden. Wenn der Hunger Dome ein bisschen größer als 7x6 Zellen ist und später eine Festung alleine schon 10 Zellen (10x10 oder wie darf man sich das vorstellen) groß ist, dann müssen die Gebiete ja riesig werden. Aber ich bin mir sicher, so stimmt das nicht ganz xD

Ich hoffe jedenfalls, es wird groß genug, um schlussendlich auch viel Spieler unterzubringen um nicht 100 Kampagnen gleichzeitig starten zu müssen, wenn das Spiel dann doch zu viel Anlauf bekommt. :)

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

Wenn eine Festung 10 Zellen groß ist, ist damit die Fläche gemeint, nicht die Seitenlänge ;)
Die Festung muss ja nicht eckig sein ;)
Eine Festung mit 10 Zellen wäre also 2x5 groß z.B. oder 3x3 und vorne am Eingang ist noch eine Zelle dranne

Aber ja die wollen die Dinger schon recht groß machen, es sollen ja immerhin bis zu 2000 Spieler pro Kampagne gleichzeitig rumlaufen können. Und aus meiner Erfahrung bei EvE weiß ich ganz gut wie viel Platz 2000 Leute in einem MMO brauchen :D

So long
FearMe

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

die sumpflandschaft gefällt mir gut..

das keep sieht etwas plastisch aus...passt mir nochnicht ganz ins bild..

auch wie es aussieht...würde mich über höhere türme freuen, etwas maroder, abgetragener..mit emblemen versehen.

PRE-ALPHA!

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

genau ich steh auch auf morde Burgen weil die leichter einzunehmen sind xD .... naja war da nicht in einem video die idee im gespräch das man sein keep in so abschnitten zusammenstellen kann?!

Share this comment


Link to comment
Share on other sites

Das steht noch zur Debatte. Angedacht ist im Moment, dass man seine Festung ziemlich individuell aufbauen kann, im Rahmen bestimmter Begrenzungen. So dass kein Bollwerk (keep) letzlich gleich aussehen muss, wie ein anderes. Dazu soll wohl gehören, dass man Mauern an anderen sinnvollen Stellen platzieren kann. Die "Höhe" dieser Mauerteile  wird meiner Meinung nach aber gleich bleiben.

Ursprünglich waren für Festungen Verfallsgrade vorgesehen, je nach dem obe der Unterhalt für sie ausreichend bezahlt wurde. Bis hin zum vollständigen Ruinenstatus. Die letzte Information war, dass dieser Ablauf nur noch für Gebäude angewendet wird. Ob Festungen davon ausgeschlossen oder weiter mit inbegriffen sind wurde nicht konkret ausgesagt. So oder glaube ich, dass es recht schwierig wäre, seine Festung auf genau dem gewünschten Verfallsgrad zu halten, den man rein optisch wünscht. Es mag zukünftigere gezieltere Optionen dazu geben. Aber eigentlich ist Crowfall ein PvP Spiel, dessen Fokus (wenigstens bis zum release) woanders liegt.

Ich werde ziemlich sicher ein oder zwei Königreiche für die deutschsprachige Community zur Besiedlung anbieten und vielleicht auch in dem ein oder anderen mitmachen. Abhängig davon, wie sich unsere Community weiter entwickelt. Platz habe ich genug, kleine und große Festungen und ehemals steuerfrei genannte Parzellen ebenfalls. Da lässt sich sicher was draus machen. Mal gucken was geht und was Sinn macht.

Edited by Kraahk

Share this comment


Link to comment
Share on other sites


Guest
Add a comment...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...