Jump to content
Shiro

Waldläufer im Nahkampf?

Recommended Posts

Hey,

wir haben den Waldläufer ja nun schon eine ganze Weile frei zum Testen, weshalb ich an eurer Meinung interessiert bin.

Ich glaub der Großteil wird sich einig sein, dass die Fernkampffertigkeiten vom Waldläufer ziemlich gut gestaltet sind und sich gut anfühlen. Auch wenn es gerade einige Anpassungen von Rüstungen/Waffenschaden/Lebenspunkten etc. gibt, finde ich bisher die Nahkampffertigkeiten vom Waldi entweder zu schwach, langsam oder unflexibel im Verhältnis zum Schaden den der Waldi einsteckt.

Das soll jetzt nicht heißen, dass ich eine unsterbliche Nahkampf-Killermaschine haben möchte, aber im Vergleich zu Ritter oder Champion kommt mir der Melee Aspekt irgendwie "unwürdig" vor. Klar könnte auch das Ziel von ACE sein, dass man weitestgehend im Fernkampf agiert, aber dann würde ich den zweiten Pfad fast ganz weglassen.

Achja und vergesst nicht, ich rede jetzt nicht ausschließlich vom PvP - schon mal mit dem Waldläufer versucht im Hunger Dome eine Höllenkatze im Nahkampf zu besiegen? Keine Chance, und das obwohl es ja das Ziel war dem Waldi eine Möglichkeit zu geben sich im PvE auch ohne Munition zu wehren. 

Wer von euch hat sich denn schon aller mit dem Waldi ein bisschen intensiver auseinander gesetzt und kann mich hier vielleicht doch eines besseren belehren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten, Shiro sagte:

Möglichkeit zu geben sich im PvE auch ohne Munition zu wehren

Kann er doch^^ nur ob er es überlebt ist halt ne andere Sache *hehe*

Aber hab den Waldi noch nicht wirklich gespielt, wenn man von dem einem Mal absieht, als ich alles verfehlt habe^^

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Waldläufer kommt in seiner Grundversion im ausschließlichen Nahkampf nicht gut weg. Kein Wunder, denn grundsätzlich ist er ein Fernkämpfer. Man sieht aber an seinen jetzigen Möglichkeiten schon, dass man ihn später in die Richtung eines Nahkämpfers modifizieren können wird. Durch Skills, Ausbauklassen und so weiter.

Im Moment ist der Nahkampf nur als Vorabtraining zu verstehen. In dem Fall muss man sich darauf einstellen, immer wieder zwischen Nah- und Fernkampf zu wechseln, weil: unyielding oath!

Eine einfach Methode für den Anfang ist den Schwerpunkt auf die linke Maustaste und die [3] zu legen. Erst mit [LM] beschießen, um ein wenig vorzuschädigen bis der Feind näher kommt, dann der betäubende Unterdrückunsschuss [3] um etwas Zeit zu gewinnen, während man die Waffe wechselt. Auch der Nahmkampf beginnt mit [LM], was bei dreimaliger Anwendung den Rüstungsbruch auf 20% steigert. Dann die [3]er Kombi Schwung/Stich/Abrücken. Die erste [3] gibt einem Verbündeten 15% Bonusschade, die zweite erzeugt einen kritischen Treffer und die dritte läßt einem nach hinten Rollen und in den Fernkampf rollen. Schnell [C] um durch die nächsten Angriffe Leben zu regenerieren und ein wenig schießen, bis die Energie sich wieder aufgefüllt hat. Und von vorne.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finds einfach zu stressig im Hungerdome.... das ist bei den anderen Klassen auch so, aber bei der Waldi bin ich echt überfordert...schießen bla bla...und dann switchen und nahkampf...weis immer nochnicht was die nahkampfangriffe können. (auch die ganze TS Community stresst mich da ordentlich..- komm rein - jetzt zu Illara, nein HeRO)...

Was ich besondern geil find ist die ROta: Bombe legen als vorsichtsmaßnahme, verstärkung auf den boden...schießen....gegner kommt..entweder weg(während er auf die bombe tritt) oder nahkampf...der eigentlich nach einem snare wieder im fernkampf enden sollte...

 

blaa

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke auch das man mit dem Waldi echt schöne Rotas hinbekommen kann.

Das mit dem Teststress im TS tut mir Leid, aber das ist halt bedingt durch unser innerstes Bedürfniss, alle mit dir in einer Gruppe zu sein. Und dann gibts da die Trolle die uns diesen Wunsch vereiteln wollen indem sie sich absichtlich mit in die Gruppe setzen. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich hätte auch Mädchen schreiben können. Amarok sollte als Gott des Wahnsinns mit Stress umgehen können. Soll ich das noch ausführen oder fällt der Grosxhen 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja beschwert wie ein Mädchen. Egal was war hier das Thema? Waldläufer habe ich keine Ahnung die meisten rennen weg

Edited by Miou
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Loading...

×
×
  • Create New...