Zum Inhalt springen

Alle Aktivitäten

Dieser Verlauf aktualisiert sich automatisch     

  1. Gestern
  2. 5/23/18 Welcome to Crowfall Pre-Alpha Build 5.6 Welcome to Vassals and Skills Update To report any issues, bugs, or feedback you have for this playtest session, please go here: Feedback and Bug Reports Skill Trees: Some trees are in the process of being rearranged visually. This will not affect the functionality or flow of the skills. Nodes in the Barbarian tree should no longer crash the client. Fix a bug that made it look like you had more skill points than you actually do. EK and Vassals: Crafted Crypts should now have interactable items within it. Crafting: Updating the string listing for treated steel and setting some stonemasonry recipes to the correct skill unlock requirement. General Bug Fixes: Added a workaround to prevent the minotaur head from disappearing when switching to different head sets that are not the default. Fixed an error that could cause players to be unable to log in after equipping a weapon discipline. Fixed the issue with getting stuck at Authenticating Zone. Perma-Invisibility has been fixed. The capture UI widget was displaying the challenging faction, not the owning faction. Zum Beitrag
  3. 5/23/18 Welcome to Crowfall Pre-Alpha Build 5.6 Welcome to Vassals and Skills Update Skill Trees: Some trees are in the process of being rearranged visually. This will not affect the functionality or flow of the skills. EK and Vassals: Crafted Crypts should now have interactable items within it. Crafting: Updating the string listing for treated steel and setting some stonemasonry recipes to the correct skill unlock requirement. General Bug Fixes: Added a workaround to prevent the minotaur head from disappearing when switching to different head sets that are not the default. Fixed an error that could cause players to be unable to log in after equipping a weapon discipline. Fixed the issue with getting stuck at Authenticating Zone. Perma-Invisibility has been fixed. Zum Beitrag
  4. Shiro

    Das Fertigkeitentraining - Update 2018

    Fertigkeitensystem! Hatten wir das nicht schonmal?! Doch, hatten wir. Fortschritt und langfristige Charakterentwicklung sind äußerst wichtig in einem MMORPG (das schließt Crowfall ein) und auch ArtCraft Entertainment ist bewusst, dass dies ein Stützpfeiler des Spielerlebnisses ist. Bei jedem Systemupdate haben die Entwickler etwas Neues gelernt, indem man die Backer beim Spielen beobachtete. Das Feedback der Community hat dem Studio dabei geholfen, die Bereiche hervorzuheben, in denen Verbesserungen nötig waren – genau deshalb sind Spieltests so wichtig! – und nun ist man bereit, immer neue Durchläufe anzustoßen, bis man das Gefühl hat, die Ziele, die den Entwicklern für das System vorschweben, verwirklicht zu haben. Gegeben dem Fall, Du kennst Dich mit dem Fertigkeitensystem in Crowfall nicht sonderlich gut aus, hier ist ein schneller Überblick: Die Fertigkeiten gehören zu den wichtigsten Methoden des Charakterfortschritts. Die Fertigkeiten werden im Laufe der Zeit passiv ausgebildet, egal ob Du offline oder online bist. Dabe basiert jeglicher Fortschritt auf dem Konto, nicht auf dem jeweiligen Charakter. Das bedeutet, wenn Du Deine Handwerksfähigkeiten trainierst, kommt das allen Charakteren auf diesem Konto zugute, sogar neuen, die Du womöglich erst später erstellst. So ist jeder Fertigkeitenbereich einem Attribut Deines Charakters zugeordnet (eine Spezialisierung auf Einhand-Schwerter verleiht z. B. allen Charakteren, die ein Einhand-Schwert führen +50 Angriffsstärke), und mehrere Fertigkeitenbereiche können sich auf das gleiche Attribut auswirken (eine Waffenmeisterschaft verleiht z. B. noch zusätzliche +50 Angriffsstärke). Außerdem können Fertigkeitenbereiche neue Spielfunktionen wie Handwerksanleitungen und passive Kräfte freischalten. Jetzt zu den Änderungen! Zeitbanken In früheren Versionen des Fertigkeitensystems wählten Spieler einen bestimmten Fertigkeitenbereich und aktivierten das passive Training dieses Bereichs. Wenn dieser Bereich einen Kern erreichte, wurde das Training abgeschaltet und in der Zeitbank dieses Fertigkeitenbaums sammelte sich Zeit an. Die Spieler konnten sich später einloggen und diese angesammelte Zeit in Fertigkeitenbereichen einsetzen. Nachdem ArtCraft die Zeitbanken eingebaut hatte, merkten die Entwickler, dass die meisten Spieler einfach die Zeitbanken ihrer Fertigkeitenbäume auf Training einstellten und sich nicht mehr mit den Fertigkeitenbereichen befassten. Nachdem sie einige Zeit angehäuft hatten, haben sie diese dann auf einen Schlag ausgegeben. Das führte dazu, dass die Spieler jedes Mal, wenn sie sich einloggten, ihre Spielzeit mit etwas Positivem beginnen konnten. (Ist ja immer schön, wenn man sich einloggt und Punkte ausgeben kann!) Ein zweiter, netter Nebeneffekt war, dass die Fertigkeitenbäume immer weiter in den Hintergrund rückten, weil kein Handlungsbedarf bestand. Statt im Auge zu behalten, wie viel Zeit bis zum nächsten Kern noch übrig war oder unter Druck zu geraten, ihn rechtzeitig zu ändern, konnten Spieler einfach ihre Zeitbänke auf Training schalten und brauchten sich erst später wieder damit zu befassen. Die Entwickler betrachteten diese positiven Aspekte und fragten sich: „Wieso lassen wir nicht das ganze System auf diese Weise funktionieren?“ Und das haben sie getan! Und wenn sie schon dabei sind, haben sie noch ein paar andere Anpassungen vorgenommen. Trainingspfade Spieler können für jede Trainingssphäre einen primären und einen sekundären Pfad wählen, je nach Kontostatus. Es gibt drei Trainingssphären (Beruf, Volk und Klasse) und jede Sphäre enthält drei verschiedene Fertigkeitenbäume. Beruf: Kampf, Handwerk und Erforschung Volk: Menschheit, Waldbewohner und Monster Klasse: Kämpfer, Magier und Gauner In jeder Sphäre können Spieler einen primären Pfad auswählen, um passiv Fertigkeitenpunkte anzusammeln. Die Obergrenze der Fertigkeitenpunkte, die man ansammeln kann, liegt bei 72 Stunden für Nicht-VIPs und 30 Tagen für VIP-Spieler. VIP-Spieler haben außerdem einen sekundären Pfad zur Verfügung, auf dem sie passiv Fertigkeitenpunkte in einem anderen Baum ansammeln können. Die Ansammlungsrate für sekundäre Pfade kann eine andere sein, als die für den primären Pfad. ArtCraft arbeitet noch aus, wie diese Rate aussehen wird. In 5.6 werden alle Fertigkeitenbäume auf beiden Pfaden zehnmal schneller als normal Fertigkeitenpunkte generieren, damit auch die tiefergehenden Fertigkeitenbereiche der Bäume getestet werden können. Kurz gesagt können Spieler jetzt Fertigkeitenbäume aktivieren und beginnen, Fertigkeitenpunkte zu verdienen. Diese Punkte können dann in den Fertigkeitenbereichen innerhalb dieses Baums ausgegeben werden. VIPs erhalten einen zusätzlichen Pfad pro Sphäre (bis zu insgesamt sechs Pfaden) und können mehr Fertigkeitenpunkte ansammeln, bevor sie die Obergrenze der Fertigkeitenpunkte erreicht haben. Vereinheitlichte Trainingsregeln Es gab einen Aspekt, mit dem keiner von den Entwicklern besonders glücklich war; und zwar die Uneinheitlichkeit der Regeln. Im Moment kann ein VIP-Spieler zwei Berufsfertigkeiten trainieren – allerdings kann er nur eine Fertigkeit im Kampfbaum trainieren. Dafür kann er zwei Fertigkeiten gleichzeitig im Handwerks- oder Erforschungsbaum trainieren ... und jeden zweiten Dienstag im Monat bekommt er Bonuszeit, aber nur, wenn er nach Norden guckt und sich ein Auge zuhält! Okay, das mit dem zweiten Dienstag ist ein Scherz, aber Du weiß, worauf es hinausläuft. Das war einfach viel zu kompliziert und die Fertigkeitenbäume schienen ihren eigenen Regeln nicht zu folgen. In jedem außer dem Kampfbaum konnte ein VIP zwei Fertigkeiten gleichzeitig in einer Sphäre trainieren. Es war unmöglich, das den Leuten klarzumachen, und viele Spieler haben es als Bug gemeldet. Ganz zu schweigen davon, dass VIP-Spieler in den Volk- und Klassensphären doppelt zuschlagen konnten, was ganz offensichtlich nicht die Absicht der Entwickler gewesen war. ACE wollte also die Regeln vereinheitlichen und das ganze System schlüssig machen. In diesem Sinne war eine Regel ganz besonders sinnvoll: „Ein Pfad darf immer nur eine Art Fertigkeitenbaum aus einer Sphäre trainieren.“ Kein doppelter Kampf, kein doppeltes Handwerk, keine doppelte Erforschung, kein doppeltes Monster, kein doppelter Kämpfer. Wenn alle Sphären denselben Regeln folgen, ist die Botschaft viel einfacher zu übermitteln und zu verstehen. Ein Beispiel: Den Kämpfer als primären Pfad für Klasse auszuwählen, bedeutet, dass der sekundäre Pfad nur Magier oder Gauner beinhalten kann. (Im Grunde heißt das, wähle zwei von drei.) Man kann die Änderung auch anders betrachten. Jede Sphäre enthält drei verschiedene Arten von Fertigkeitenbäumen. Nicht-VIPs können jeweils eine dieser Arten zur selben Zeit trainieren (z. B. Handwerk, Monster und Kämpfer). VIP-Spieler können jeweils zwei dieser Arten zur selben Zeit trainieren (z. B. Kampf und Erforschung, Waldbewohner und Mensch, Magier und Gauner). ArtCraft hat die Gelegenheit auch gleich beim Schopf ergriffen und die Fertigkeitenbäume Klassengrundlagen und Volksgrundlagen herausgenommen und ihre Attributzuordnungen tiefer in die jeweiligen Sphärenbäume verlegt. Dadurch wurden einige noch verbliebene Probleme mit doppeltem Abschöpfen, die durch VIP verursacht wurden, gelöst. Fertigkeitenpunkte ausgeben Außerdem hat man einige Zeit investiert, damit das Ausgeben von Fertigkeitenpunkten schneller geht und lohnender wird. Die alte Methode war ziemlich schwerfällig in der Anwendung und es dauerte ziemlich lange, wenn man mehr als ein paar Tage in der Bank angesammelt hatte. Tooltips Sogar die Tooltips sind optimiert worden. Sie enthalten alle Informationen, die Du über den jeweiligen Fertigkeitenbereich brauchst – einschließlich der Anzahl der Kerne, die Du gerade besitzt, wie hoch die Obergrenze der Kerne ist, was die Fertigkeit bewirkt und eine Übersicht über Deine aktuell verfügbaren Fertigkeitenpunkte. TL;DR Die Höhepunkte dieses Updates sind die optimierte Trainingsauswahl und Punktevergabe, vereinheitlichte Regeln und eine etwas aufpolierte UI. Das neue Fertigkeitensystem ist einfacher in der Anwendung, schneller und fühlt sich zufriedenstellender an.
  5. Fertigkeitensystem! Hatten wir das nicht schonmal?! Doch, hatten wir. Fortschritt und langfristige Charakterentwicklung sind äußerst wichtig in einem MMORPG (das schließt Crowfall ein) und auch ArtCraft Entertainment ist bewusst, dass dies ein Stützpfeiler des Spielerlebnisses ist. Bei jedem Systemupdate haben die Entwickler etwas Neues gelernt, indem man die Backer beim Spielen beobachtete. Das Feedback der Community hat dem Studio dabei geholfen, die Bereiche hervorzuheben, in denen Verbesserungen nötig waren – genau deshalb sind Spieltests so wichtig! – und nun ist man bereit, immer neue Durchläufe anzustoßen, bis man das Gefühl hat, die Ziele, die den Entwicklern für das System vorschweben, verwirklicht zu haben. Gegeben dem Fall, Du kennst Dich mit dem Fertigkeitensystem in Crowfall nicht sonderlich gut aus, hier ist ein schneller Überblick: Die Fertigkeiten gehören zu den wichtigsten Methoden des Charakterfortschritts. Die Fertigkeiten werden im Laufe der Zeit passiv ausgebildet, egal ob Du offline oder online bist. Dabe basiert jeglicher Fortschritt auf dem Konto, nicht auf dem jeweiligen Charakter. Das bedeutet, wenn Du Deine Handwerksfähigkeiten trainierst, kommt das allen Charakteren auf diesem Konto zugute, sogar neuen, die Du womöglich erst später erstellst. So ist jeder Fertigkeitenbereich einem Attribut Deines Charakters zugeordnet (eine Spezialisierung auf Einhand-Schwerter verleiht z. B. allen Charakteren, die ein Einhand-Schwert führen +50 Angriffsstärke), und mehrere Fertigkeitenbereiche können sich auf das gleiche Attribut auswirken (eine Waffenmeisterschaft verleiht z. B. noch zusätzliche +50 Angriffsstärke). Außerdem können Fertigkeitenbereiche neue Spielfunktionen wie Handwerksanleitungen und passive Kräfte freischalten. Jetzt zu den Änderungen! Zeitbanken In früheren Versionen des Fertigkeitensystems wählten Spieler einen bestimmten Fertigkeitenbereich und aktivierten das passive Training dieses Bereichs. Wenn dieser Bereich einen Kern erreichte, wurde das Training abgeschaltet und in der Zeitbank dieses Fertigkeitenbaums sammelte sich Zeit an. Die Spieler konnten sich später einloggen und diese angesammelte Zeit in Fertigkeitenbereichen einsetzen. Nachdem ArtCraft die Zeitbanken eingebaut hatte, merkten die Entwickler, dass die meisten Spieler einfach die Zeitbanken ihrer Fertigkeitenbäume auf Training einstellten und sich nicht mehr mit den Fertigkeitenbereichen befassten. Nachdem sie einige Zeit angehäuft hatten, haben sie diese dann auf einen Schlag ausgegeben. Das führte dazu, dass die Spieler jedes Mal, wenn sie sich einloggten, ihre Spielzeit mit etwas Positivem beginnen konnten. (Ist ja immer schön, wenn man sich einloggt und Punkte ausgeben kann!) Ein zweiter, netter Nebeneffekt war, dass die Fertigkeitenbäume immer weiter in den Hintergrund rückten, weil kein Handlungsbedarf bestand. Statt im Auge zu behalten, wie viel Zeit bis zum nächsten Kern noch übrig war oder unter Druck zu geraten, ihn rechtzeitig zu ändern, konnten Spieler einfach ihre Zeitbänke auf Training schalten und brauchten sich erst später wieder damit zu befassen. Die Entwickler betrachteten diese positiven Aspekte und fragten sich: „Wieso lassen wir nicht das ganze System auf diese Weise funktionieren?“ Und das haben sie getan! Und wenn sie schon dabei sind, haben sie noch ein paar andere Anpassungen vorgenommen. Trainingspfade Spieler können für jede Trainingssphäre einen primären und einen sekundären Pfad wählen, je nach Kontostatus. Es gibt drei Trainingssphären (Beruf, Volk und Klasse) und jede Sphäre enthält drei verschiedene Fertigkeitenbäume. Beruf: Kampf, Handwerk und Erforschung Volk: Menschheit, Waldbewohner und Monster Klasse: Kämpfer, Magier und Gauner In jeder Sphäre können Spieler einen primären Pfad auswählen, um passiv Fertigkeitenpunkte anzusammeln. Die Obergrenze der Fertigkeitenpunkte, die man ansammeln kann, liegt bei 72 Stunden für Nicht-VIPs und 30 Tagen für VIP-Spieler. VIP-Spieler haben außerdem einen sekundären Pfad zur Verfügung, auf dem sie passiv Fertigkeitenpunkte in einem anderen Baum ansammeln können. Die Ansammlungsrate für sekundäre Pfade kann eine andere sein, als die für den primären Pfad. ArtCraft arbeitet noch aus, wie diese Rate aussehen wird. In 5.6 werden alle Fertigkeitenbäume auf beiden Pfaden zehnmal schneller als normal Fertigkeitenpunkte generieren, damit auch die tiefergehenden Fertigkeitenbereiche der Bäume getestet werden können. Kurz gesagt können Spieler jetzt Fertigkeitenbäume aktivieren und beginnen, Fertigkeitenpunkte zu verdienen. Diese Punkte können dann in den Fertigkeitenbereichen innerhalb dieses Baums ausgegeben werden. VIPs erhalten einen zusätzlichen Pfad pro Sphäre (bis zu insgesamt sechs Pfaden) und können mehr Fertigkeitenpunkte ansammeln, bevor sie die Obergrenze der Fertigkeitenpunkte erreicht haben. Vereinheitlichte Trainingsregeln Es gab einen Aspekt, mit dem keiner von den Entwicklern besonders glücklich war; und zwar die Uneinheitlichkeit der Regeln. Im Moment kann ein VIP-Spieler zwei Berufsfertigkeiten trainieren – allerdings kann er nur eine Fertigkeit im Kampfbaum trainieren. Dafür kann er zwei Fertigkeiten gleichzeitig im Handwerks- oder Erforschungsbaum trainieren ... und jeden zweiten Dienstag im Monat bekommt er Bonuszeit, aber nur, wenn er nach Norden guckt und sich ein Auge zuhält! Okay, das mit dem zweiten Dienstag ist ein Scherz, aber Du weiß, worauf es hinausläuft. Das war einfach viel zu kompliziert und die Fertigkeitenbäume schienen ihren eigenen Regeln nicht zu folgen. In jedem außer dem Kampfbaum konnte ein VIP zwei Fertigkeiten gleichzeitig in einer Sphäre trainieren. Es war unmöglich, das den Leuten klarzumachen, und viele Spieler haben es als Bug gemeldet. Ganz zu schweigen davon, dass VIP-Spieler in den Volk- und Klassensphären doppelt zuschlagen konnten, was ganz offensichtlich nicht die Absicht der Entwickler gewesen war. ACE wollte also die Regeln vereinheitlichen und das ganze System schlüssig machen. In diesem Sinne war eine Regel ganz besonders sinnvoll: „Ein Pfad darf immer nur eine Art Fertigkeitenbaum aus einer Sphäre trainieren.“ Kein doppelter Kampf, kein doppeltes Handwerk, keine doppelte Erforschung, kein doppeltes Monster, kein doppelter Kämpfer. Wenn alle Sphären denselben Regeln folgen, ist die Botschaft viel einfacher zu übermitteln und zu verstehen. Ein Beispiel: Den Kämpfer als primären Pfad für Klasse auszuwählen, bedeutet, dass der sekundäre Pfad nur Magier oder Gauner beinhalten kann. (Im Grunde heißt das, wähle zwei von drei.) Man kann die Änderung auch anders betrachten. Jede Sphäre enthält drei verschiedene Arten von Fertigkeitenbäumen. Nicht-VIPs können jeweils eine dieser Arten zur selben Zeit trainieren (z. B. Handwerk, Monster und Kämpfer). VIP-Spieler können jeweils zwei dieser Arten zur selben Zeit trainieren (z. B. Kampf und Erforschung, Waldbewohner und Mensch, Magier und Gauner). ArtCraft hat die Gelegenheit auch gleich beim Schopf ergriffen und die Fertigkeitenbäume Klassengrundlagen und Volksgrundlagen herausgenommen und ihre Attributzuordnungen tiefer in die jeweiligen Sphärenbäume verlegt. Dadurch wurden einige noch verbliebene Probleme mit doppeltem Abschöpfen, die durch VIP verursacht wurden, gelöst. Fertigkeitenpunkte ausgeben Außerdem hat man einige Zeit investiert, damit das Ausgeben von Fertigkeitenpunkten schneller geht und lohnender wird. Die alte Methode war ziemlich schwerfällig in der Anwendung und es dauerte ziemlich lange, wenn man mehr als ein paar Tage in der Bank angesammelt hatte. Tooltips Sogar die Tooltips sind optimiert worden. Sie enthalten alle Informationen, die Du über den jeweiligen Fertigkeitenbereich brauchst – einschließlich der Anzahl der Kerne, die Du gerade besitzt, wie hoch die Obergrenze der Kerne ist, was die Fertigkeit bewirkt und eine Übersicht über Deine aktuell verfügbaren Fertigkeitenpunkte. TL;DR Die Höhepunkte dieses Updates sind die optimierte Trainingsauswahl und Punktevergabe, vereinheitlichte Regeln und eine etwas aufpolierte UI. Das neue Fertigkeitensystem ist einfacher in der Anwendung, schneller und fühlt sich zufriedenstellender an. Was sagst Du zum neuen Fertigkeitensystem? Ganzen Artikel lesen
  6. Letzte Woche
  7. Yes, that was an exclusive deal offered to people who visited the Crowfall booth during Gamescom. It's very likely that we'll do something similar in the future when we take Crowfall on the road. Zum Beitrag
  8. Crowfall

    [Entwickler] Stuck in crow form

    Please post game issues in the Testing forum. This is for web-related issues only. Zum Beitrag
  9. Crowfall

    [Entwickler] MMO or not ??

    Closing this thread before some folks get themselves in trouble. =) Zum Beitrag
  10. Shiro

    Crowfall Q&A Live! for April

  11. Shiro

    ACE Q&A for April

  12. Shiro

    Pre-Alpha 5 Live! for March

  13. Lots of good bug reports so far folks. A few pretty bad ones but that is why we test before going to LIVE. We'll get a new version done early next week with a bunch of fixes. Keep the reports coming and thanks again! Zum Beitrag
  14. Welcome to TEST, Beta 3 test group! You're all set to join us for the snap test happening now! Zum Beitrag
  15. Also including recent patch notes that were not posted to the forums. 5/18/18 Welcome to Crowfall Pre-Alpha Build 5.6 Welcome to Vassals and Skills Update To report any issues, bugs, or feedback you have for this playtest session, please go here: Feedback and Bug Reports Thread Skill Trees: Fix a bug in strings on the tooltip for skill trees. Eternal Kingdoms and Vassals: Fixed an issue that could cause players to not be able to edit parcels in a public kingdom that they were a noble in. Campaigns: Updated beachhead to fix missing texture on cottage. General Bug Fixes: Fixed up shadows flickering in the distance, but now have a little more pronounced floating at our feet. Adjusted down shadow map resolution so performance on GPU side is better. Banks will now work correctly with range checks and they will no longer flicker when closed while not active. Flytext on Harvesting Nodes should now be visible. -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 5/17/18 Welcome to Crowfall Pre-Alpha Build 5.6 Welcome to Vassals and Skills Update Skill Trees: Fixed the bug in which after adding pips to a skill node, both campaign and EK doesn't update the stats real time. Adjusted skill trees pre-requisites values to take into account new skill node values. "Select" and "View Skills" UI should no longer display when exiting the skills menu. Fixed a bug that was preventing training when switching skill trees. Eternal Kingdoms and Vassals: Fixed an issue where movement in building placement mode could be locked up by fluctuations in framerate. Fixed issue where ejecting someone else's building that had your vendor stall (or similar attachable item) would cause your item to disappear. Fixed issue where banned a player who had been granted tokens would not return those tokens back to the parcel owner. Fixed a bug that prevented parcel owners from retrieving tokens once they had given away all of the desired type. Fixed issue where removing a vassal whose house you had attached a vendor to would properly mail back the house but leave your vendor floating in the air. Campaigns: Added in edge world fog for 5.6. General Bug Fixes: Updated vessel tooltip to show base stats and points spent. Fixed an issue where terrain quality settings were not being applied. However, by design, since there are no performance gains from switching to a low quality shader, the terrain shader will always be the highest quality for all quality levels. Fixed the visual issue with trying to drag a power to the power tray on the first try. -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 5/10/18 Welcome to Crowfall Pre-Alpha Build 5.6 Welcome to Vassals and Skills Update Skill Trees: Updated skill XP values for crafting skill trees. Race skill trees now have data in them. Added stats into the crafting research lines in addition to the recipes granted. Fix added for both profession tracks appearing as "primary". Skill Tooltips now support more than 5 stats in a single skill node. Eternal Kingdoms and Vassals: Added chat command /ekdisplayparcelowner. Showing icons for objects in an EK. Player Movement: Fixed hitch when trying to switch to stealth tray while airborne. Players with Master of Bows should now be able to jump while in the Ranged Tray. Sprint is now a client immediate Hold-and-Release power. Apply fly direction for powers that have a vertical root motion without waiting for liftoff, since some jumps have a slight skid before takeoff. Fixed an issue with walk getting stuck after any movement or action. Fixed an issue with teleport desynch for observed players. Added a fix for Shield Slam getting stuck by jumping or sprinting. Crafting: Shifted where crafting recipes are granted for jewelcrafting, woodworking, and runemaking, leatherworking, blacksmithing, stonemasonry, and alchemy. Marking Crypt Parcel Recipe and Crafting Deck Recipe as no longer prototype. Campaign: Fix to make sure POI's in datalayers show up on the map. Shire parcel with the fort turned on works. Move POI icons up to 0 elevation, if they're negative elevation (below the terrain) on the map. Canyon exported to get POI icons from data layers. Fixed naming of parcels in Mourning. Fixed lack of dragon spawn points in Mourning. General Bug Fixes: Some tooltip fixes to tooltips going off the bottom of the screen, fixed some input issues with tooltips not closing. Adjusted Male Fae Camera offsets to not be so low. Fixed the missing highlight for active harvesting tool. Reworked some keybinding options so that we can successfully bind ESDF instead of WASD for movement. Increased doober trigger volume size so they're easier to pickup. Updated vessel tooltip to show base stats and points spent & fixed bug with guinecean basic attack appearing unusable. Zum Beitrag
  16. Please join us for a snap test of Pre-Alpha 5.6 on TEST today at 5 pm CDT! We plan to load test until it breaks (per Gordon), but we will add extra capacity and plan to run the TEST environment campaigns all weekend beyond the spot test. The Pre-Alpha 1 through Beta 2 test groups have been activated for this test. We’ve implemented some new infrastructure to address performance issues, but the true test will come when we load it up with Crows and see how it holds up. Zum Beitrag
  17. @BarriaKarl, it's fine that you posted in this older thread, but making a new thread to report issues is just as good. It's up to the reporter. Thanks for pointing out the bit about the "combinations" page. I am not sure what the original intention for that was; I'm guessing the race/class chart (which was incomplete at the time the website was redone). I'll run that by Melissa and TG to see if they want to add that chart or simply do away with that section. I'm afraid I'm not quite following you about the top menu issue. Can you rephrase or show me some screenshots? Zum Beitrag
  18. @Tinnis I added your site to the list. Thanks! Zum Beitrag
  19. Here are some handy links for new testers to explore for important information that will help them get started in Crowfall: support@crowfall.com – Don’t hesitate to email us if you need help or have questions. That’s why we’re here! Crowfall tutorial videos - You can also access these videos from the game lobby Crowfall How to Play guide - Revisions for 5.6 are coming soon, but this will still give you the basics you need to get started [un]Official Crowfall Discord – Real-time chat with other Crowfall community members, many of whom are also active playtesters. Malekai.org - Open-source and crowd-maintained database of all things Crowfall Semi-Mong YouTube - A steady stream of helpful videos SirDesh YouTube - Another great resource for Crowfall tips If you have suggestions for additional links that should be added to the list, please let me know! Zum Beitrag
  20. I've heard people comment about not wanting to use their phones for 2FA, so I wanted to point out that there are also web-based apps for that. I really like the Google Chrome extension. Makes it super convenient for me. If you have a particular app you like for 2FA, please share! Zum Beitrag
  21. We'll get he fractional crowns fixed (in your favor). The guild discount applies to your first purchase after guilding. Zum Beitrag
  22. Crowfall

    [Entwickler] May 17 Snap Test!

    Looks like we're going to leave it up for as long as the hamster can keep the wheel spinning. Thanks so much to everyone who can jump in and hammer on it a bit. Zum Beitrag
  1. Ältere Aktivitäten anzeigen
  • Newsletter

    Want to keep up to date with all our latest news and information?

    Sign Up
×