Bluemotion

Redakteur
  • Gesamte Inhalte

    379
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Gewonnene Tage

    75

Bluemotion hat zuletzt am Januar 26 gewonnen

Bluemotion hatte die beliebtesten Inhalte!

Ansehen in der Community

373 Exzellent

4 folgen dem Benutzer

Über Bluemotion

  • Rang
    Edler
  • Geburtstag 20.09.1990

Netzwerke

  • Steam ID
    whitemotion
  • Twitch
    HowBlueAreYou
  • Twitter
    HowBlueAreYou

Letzte Besucher des Profils

2.920 Profilaufrufe
  1. Ausnahmsweise kam am gestrigen Freitag das Gründerupdate raus und das hatte einen speziellen Grund. Gestern vor zwei Jahren startete nämlich die Kickstarter-Kampagne für Crowfall®. Zu dieser Zeit gab es nur ein kleines Team, viel kleiner als jetzt, und eine verrückte Idee für ein Spiel von dem die Leute sagten, dass es nie funktionieren würde. Die Entwickler mochten diese Antwort nicht und so entschieden sie sich, das Risiko auf sich zu nehmen. Bei genauerer Überlegung sogar ein großes Risiko, die Art welche Firmen und Karrieren anheben oder zerschlagen. Im Nachhinein betrachtet ist es einfach zu vergessen, wie sich etwas anfühlt. Monatelange versammelte sich das Team in einem winzigen Büro und ergründete, wie die Vision kommuniziert werden sollte. Konzeptbilder, Systemprototypen, Design-Dokumente, Website-Modelle. Diese Zeit war geprägt von einer hohen Besorgnis und wilder Produktivität. Einige Teammitglieder kündigten ihre Sicherheiten, Vollzeitjobs mit der Hoffnung - der Hoffnung! nicht das Versprechen und gewiss nicht mit der Garantie - an den Glauben, dass die Idee gut ist und das etwas Großartiges entstehen könnte, wenn sie nur die Chance dazu hätten. Glaube. Die Entwickler hatten den Glauben, dass wir da sind. Das wir sie finden. Das es da draußen genug Leute von uns gibt, die beweisen, dass diese so-verrückte es-wird-nie-funktionieren-Arbeit es wert ist, erstellt zu werden. Die Entwickler waren entsetzt am Morgen des 24. Februar 2015. Ihre Pläne waren fertig. Das Video war fertig. Was nicht gefilmt werden konnte (weil es noch nicht existierte) wurde vor der Kamera erläutert, aufrichtig und leidenschaftlich. ACE hoffte, das die Worte die Lücken schließen würde, was nicht gezeigt werden konnte. Sie zerbrachen sich den Kopf über jedes Detail: die Belohnungen, das Konzept, die Pressemeldungen, die Features und den Inhalt. Einmal live, können Kickstarter-Kampagnen nicht verändert werden. Nach all der Arbeit, klickten sie auf den Button... und warteten darauf, was passieren würde. Dank all den Unterstützern musste ACE nicht lange waren. Augenblicklich wurden $100k erreicht. Am Ende des ersten Tages waren $450k zusammen, mehr als 50 % des Ziels. Dank all den Unterstützern stieg die Zahl weiter an. So wie die Zahl anstieg, so stieg auch deren Tatkraft. Dank all den Unterstützern war ACE in der Lage das Team weiter zu beschäftigen. Es konnten sogar weitere großartige Mitglieder gewonnen werden. Dank all den Unterstützern kann ACE auf das stolz sein, was sie in zwei Jahren geleistet haben: ein spielbares, persistentes Universum mit einem funktionierendem Kampfsystem, Erntefähigkeit und Handwerk, Offline-Training, das Inventar und die Ausrüstung und viele spielbare Archetypen. Über 13.000 Leute wurden zu den Tests eingeladen und sie stehen gerade an der Schwelle, die ersten Ewigen Königreiche online zu bringen - und schon bald die erste Kampagnenwelt. Das dritte Jahr wird viele Herausforderungen mit sich bringen und es gibt noch einiges an Arbeit zwischen jetzt und dem Start zu verrichten... ... aber sie werden es schaffen. Wie siehst du die Arbeit von ACE in den vergangen zwei Jahren? Quelle: FOUNDERS’ UPDATE: A SPECIAL DAY
  2. Ausnahmsweise kam am gestrigen Freitag das Gründerupdate raus und das hatte einen speziellen Grund. Gestern vor zwei Jahren startete nämlich die Kickstarter-Kampagne für Crowfall®. Zu dieser Zeit gab es nur ein kleines Team, viel kleiner als jetzt, und eine verrückte Idee für ein Spiel von dem die Leute sagten, dass es nie funktionieren würde. Die Entwickler mochten diese Antwort nicht und so entschieden sie sich, das Risiko auf sich zu nehmen. Bei genauerer Überlegung sogar ein großes Risiko, die Art welche Firmen und Karrieren anheben oder zerschlagen. Im Nachhinein betrachtet ist es einfach zu vergessen, wie sich etwas anfühlt. Monatelange versammelte sich das Team in einem winzigen Büro und ergründete, wie die Vision kommuniziert werden sollte. Konzeptbilder, Systemprototypen, Design-Dokumente, Website-Modelle. Diese Zeit war geprägt von einer hohen Besorgnis und wilder Produktivität. Einige Teammitglieder kündigten ihre Sicherheiten, Vollzeitjobs mit der Hoffnung - der Hoffnung! nicht das Versprechen und gewiss nicht mit der Garantie - an den Glauben, dass die Idee gut ist und das etwas Großartiges entstehen könnte, wenn sie nur die Chance dazu hätten. Glaube. Die Entwickler hatten den Glauben, dass wir da sind. Das wir sie finden. Das es da draußen genug Leute von uns gibt, die beweisen, dass diese so-verrückte es-wird-nie-funktionieren-Arbeit es wert ist, erstellt zu werden. Die Entwickler waren entsetzt am Morgen des 24. Februar 2015. Ihre Pläne waren fertig. Das Video war fertig. Was nicht gefilmt werden konnte (weil es noch nicht existierte) wurde vor der Kamera erläutert, aufrichtig und leidenschaftlich. ACE hoffte, das die Worte die Lücken schließen würde, was nicht gezeigt werden konnte. Sie zerbrachen sich den Kopf über jedes Detail: die Belohnungen, das Konzept, die Pressemeldungen, die Features und den Inhalt. Einmal live, können Kickstarter-Kampagnen nicht verändert werden. Nach all der Arbeit, klickten sie auf den Button... und warteten darauf, was passieren würde. Dank all den Unterstützern musste ACE nicht lange waren. Augenblicklich wurden $100k erreicht. Am Ende des ersten Tages waren $450k zusammen, mehr als 50 % des Ziels. Dank all den Unterstützern stieg die Zahl weiter an. So wie die Zahl anstieg, so stieg auch deren Tatkraft. Dank all den Unterstützern war ACE in der Lage das Team weiter zu beschäftigen. Es konnten sogar weitere großartige Mitglieder gewonnen werden. Dank all den Unterstützern kann ACE auf das stolz sein, was sie in zwei Jahren geleistet haben: ein spielbares, persistentes Universum mit einem funktionierendem Kampfsystem, Erntefähigkeit und Handwerk, Offline-Training, das Inventar und die Ausrüstung und viele spielbare Archetypen. Über 13.000 Leute wurden zu den Tests eingeladen und sie stehen gerade an der Schwelle, die ersten Ewigen Königreiche online zu bringen - und schon bald die erste Kampagnenwelt. Das dritte Jahr wird viele Herausforderungen mit sich bringen und es gibt noch einiges an Arbeit zwischen jetzt und dem Start zu verrichten... ... aber sie werden es schaffen. Wie siehst du die Arbeit von ACE in den vergangen zwei Jahren? Quelle: FOUNDERS’ UPDATE: A SPECIAL DAY Ganzen Artikel lesen
  3. Ich hasse es, wenn man für eine Rabattaktion eine Kreditkarte benötigt... :39_angry:

    1. FearMe

      FearMe

      Willkommen im 21. Jahrhundert :P 

    2. Bluemotion

      Bluemotion

      Paypal reicht normalerweise :P

    3. Kraahk

      Kraahk

      Richtig. Wer eine Kreditkarte hat, der braucht auch keinen Rabatt. Was ein Unsinn. xD

  4. Wie bereits in der gestrigen News angekündigt wurde, konzentriert sich der nächste Meilenstein auf die Ewigen Königreiche; Welten, die von Spielern regiert werden und Lehnsleute anheuern können, um Dörfer, Städte und Burgen zu erbauen. Im Laufe der Zeit bis zum Meilenstein werden zusätzliche Informationen (und Visualisierungen) zu den Festungen veröffentlicht, die Spieler planen und errichten können. Heute ist das Kastell dran, welches eine zentrale Hütte besitzt und über palisadenartige Mauern, Tore und Türme verfügt. Bitte beachte, dass die Bestandteile in Skalierung und Größe an die des Bergfriedes angepasst wurden, um es den Spieler zu ermöglichen, beide Teile zu kombinieren und so eine Festung eigenen Vorstellungen zu erbauen. Wie sieht deine Traumfestung aus? Quelle: FIRST LOOK: FORTS
  5. Wie bereits in der gestrigen News angekündigt wurde, konzentriert sich der nächste Meilenstein auf die Ewigen Königreiche; Welten, die von Spielern regiert werden und Lehnsleute anheuern können, um Dörfer, Städte und Burgen zu erbauen. Im Laufe der Zeit bis zum Meilenstein werden zusätzliche Informationen (und Visualisierungen) zu den Festungen veröffentlicht, die Spieler planen und errichten können. Heute ist das Kastell dran, welches eine zentrale Hütte besitzt und über palisadenartige Mauern, Tore und Türme verfügt. Bitte beachte, dass die Bestandteile in Skalierung und Größe an die des Bergfriedes angepasst wurden, um es den Spieler zu ermöglichen, beide Teile zu kombinieren und so eine Festung eigenen Vorstellungen zu erbauen. Wie sieht deine Traumfestung aus? Quelle: FIRST LOOK: FORTS Ganzen Artikel lesen
  6. Egal, ob Du auf der Suche nach einem gemütlichen Örtchen bist, um Dich mit Deinen Freunden am Ende des Tages auszuruhen oder einen geräumigen Schauplatz suchst, um stolz Deine Kriegsbeute zu präsentieren. Es gibt für jeden Anlass ein passendes Zuhause in Crowfall®. Im aktuellen Exposé von Crowfall 'Parade der Heimstätten' erhältst Du einen Blick in drei der Häuser: die Hütte, die Villa und das Landgut. Bis zum 28. Februar gibt es außerdem 20% Rabatt auf diese Häuser. Falls Du noch nicht zugeschlagen hast, würde es sich also derzeit anbieten. Wie gefällt Dir die Führung durch die Immobilien von Crowfall? Quelle: PARADE OF HOMES
  7. Egal, ob Du auf der Suche nach einem gemütlichen Örtchen bist, um Dich mit Deinen Freunden am Ende des Tages auszuruhen oder einen geräumigen Schauplatz suchst, um stolz Deine Kriegsbeute zu präsentieren. Es gibt für jeden Anlass ein passendes Zuhause in Crowfall®. Im aktuellen Exposé von Crowfall 'Parade der Heimstätten' erhältst Du einen Blick in drei der Häuser: die Hütte, die Villa und das Landgut. Bis zum 28. Februar gibt es außerdem 20% Rabatt auf diese Häuser. Falls Du noch nicht zugeschlagen hast, würde es sich also derzeit anbieten. Wie gefällt Dir die Führung durch die Immobilien von Crowfall? Quelle: PARADE OF HOMES Ganzen Artikel lesen
  8. An diesem Wochenende startet offiziell die Pre-Alpha 4.0. Zusätzlich zum Templer,wird schon bald eine grundlegende Technologie verfügbar sein, die den Weg zu einer funktionierenden Kampagne weiter ebnet, die Fraktionen. Im folgenden ein kleiner Vorgeschmack auf das, was kommt. Für dieses erste Regelset wird es möglich sein, eine der drei Fraktionen (Ordnung, Balanca, Chaos) zu wählen, wenn du die "Scorn-Kampagne" betrittst. Deine Seelenkrähe wird bis zum Ende der Kampagne an die Fraktion gebunden, wähle also weise! Jede Fraktion besitzt eine Heiminstanz und und Tempel. Alle Schatzkisten werden aus den Häusern verschwinden (auch auf Sanctuary) und an Sehenswürdigkeiten in der Mitte der Drei-Fraktionen-Karte platziert. Dir wird außerdem auffallen, dass Mitglieder deiner Fraktion ein UI-Element bei ihrer Lebensleiste haben. Sie werden blau eingefärbt sein und es wird dir nicht möglich sein, Mitglieder deiner Fraktion anzugreifen. Das ist per se keine "Mini-Kampagne", erwarte also keine Gewinn-Konditionen, Belagerungen der Burgen oder Beschränkungen beim Import/Export. All dies wird mit der Zeit ins Spiel implementiert. Dies ist nur der Ausgangspunkt. BONUS: 4.0 Wallpapers Zusätzlich gibt es heute für euch zwei Wallpaper, die dich auf die Pre-Alpha 4.0 einstimmen sollen. Was hältst du von dieser Entwicklung und welche Fraktion wählst du dir aus? Quelle: PRE-ALPHA 4.0: PICK A FACTION! Ganzen Artikel lesen
  9. An diesem Wochenende startet offiziell die Pre-Alpha 4.0. Zusätzlich zum Templer,wird schon bald eine grundlegende Technologie verfügbar sein, die den Weg zu einer funktionierenden Kampagne weiter ebnet, die Fraktionen. Im folgenden ein kleiner Vorgeschmack auf das, was kommt. Für dieses erste Regelset wird es möglich sein, eine der drei Fraktionen (Ordnung, Balanca, Chaos) zu wählen, wenn du die "Scorn-Kampagne" betrittst. Deine Seelenkrähe wird bis zum Ende der Kampagne an die Fraktion gebunden, wähle also weise! Jede Fraktion besitzt eine Heiminstanz und und Tempel. Alle Schatzkisten werden aus den Häusern verschwinden (auch auf Sanctuary) und an Sehenswürdigkeiten in der Mitte der Drei-Fraktionen-Karte platziert. Dir wird außerdem auffallen, dass Mitglieder deiner Fraktion ein UI-Element bei ihrer Lebensleiste haben. Sie werden blau eingefärbt sein und es wird dir nicht möglich sein, Mitglieder deiner Fraktion anzugreifen. Das ist per se keine "Mini-Kampagne", erwarte also keine Gewinn-Konditionen, Belagerungen der Burgen oder Beschränkungen beim Import/Export. All dies wird mit der Zeit ins Spiel implementiert. Dies ist nur der Ausgangspunkt. BONUS: 4.0 Wallpapers Zusätzlich gibt es heute für euch zwei Wallpaper, die dich auf die Pre-Alpha 4.0 einstimmen sollen. Was hältst du von dieser Entwicklung und welche Fraktion wählst du dir aus? Quelle: PRE-ALPHA 4.0: PICK A FACTION!
  10. Der Templer ist ein 'Satansbraten' auf dem Schlachtfeld. Er beherrscht das Zweihandschwert, um die Bösen zu bestrafen und die Ehrenhaften zu verteidigen. Im Video erfährst du mehr über die Kräfte und Fertigkeiten des Templers. Beim nächsten Test am 11. Februar ab 01:00 deutscher Zeit ist er bereits mit von der Partie. Crowfall Live! encore: Die Spezialeffekte des Templers erstellen Der Abschnitt im unten stehenden Video entstand beim Crowfall Live! im letzten Monat. Die VFX Artists Greg Tapper und Aislynn Kilgore erstellen das 'Göttliche Licht', eine Fähigkeit des Templers. Erzähle hier von deinen ersten Eindrücken und Erfahrungen vom Templer, wenn es ab Samstag soweit ist. Quelle: TEMPLAR POWERS & FX
  11. Der Templer ist ein 'Satansbraten' auf dem Schlachtfeld. Er beherrscht das Zweihandschwert, um die Bösen zu bestrafen und die Ehrenhaften zu verteidigen. Im Video erfährst du mehr über die Kräfte und Fertigkeiten des Templers. Beim nächsten Test am 11. Februar ab 01:00 deutscher Zeit ist er bereits mit von der Partie. Crowfall Live! encore: Die Spezialeffekte des Templers erstellen Der Abschnitt im unten stehenden Video entstand beim Crowfall Live! im letzten Monat. Die VFX Artists Greg Tapper und Aislynn Kilgore erstellen das 'Göttliche Licht', eine Fähigkeit des Templers. Erzähle hier von deinen ersten Eindrücken und Erfahrungen vom Templer, wenn es ab Samstag soweit ist. Quelle: TEMPLAR POWERS & FX Ganzen Artikel lesen
  12. In traditionellen MMOs erstellen die Spieler ihren Charakter in der Lobby und treten mit diesem ins Spielgeschehen ein. In Crowfall sind die Spieler immer Krähen - himmlische Diener der Götter, die ihre Form verändern, wenn sie ein Gefäß besessen, um Relikte zu retten und nach Ruhm in den vergänglichen Welten suchen. Im unten stehenden Video führt dich das ArtCraft-Team durch die Kreation der Krähenform mit einer Kombination aus Zeichnungen, 3D-Formen und visuellen FX, um dem Konzept Leben einzuhauen. Was denkst du über die Krähe? Quelle: THE ART OF THE CROW
  13. In traditionellen MMOs erstellen die Spieler ihren Charakter in der Lobby und treten mit diesem ins Spielgeschehen ein. In Crowfall sind die Spieler immer Krähen - himmlische Diener der Götter, die ihre Form verändern, wenn sie ein Gefäß besessen, um Relikte zu retten und nach Ruhm in den vergänglichen Welten suchen. Im unten stehenden Video führt dich das ArtCraft-Team durch die Kreation der Krähenform mit einer Kombination aus Zeichnungen, 3D-Formen und visuellen FX, um dem Konzept Leben einzuhauen. Was denkst du über die Krähe? Quelle: THE ART OF THE CROW Ganzen Artikel lesen
  14. Wie gefällt dir der Finanzierungserfolg von ArtCraft? Was erhoffst du dir von den zusätzlichen Mitteln?