Zum Inhalt springen

Crowfall Neuigkeiten

Alle News, Infos und aktuelle Themen rund um Crowfall und dessen Community.

Shiro
Vor genau einem Monat haben alle registrierten Fans von Crowfall eine E-Mail mit der Bitte zur Teilnahme einer Umfrage erhalten. Wie wir damals berichteten, war diese Teilnahme natürlich freiwillig, lockte jedoch mit der Chance auf ein Sapphire Paket im Wert von 500 Dollar. Nun, ein Monat später, wurden die ersten Daten ausgewertet und ACE teilt die Ergebnisse mit uns.
Die Gestaltung, Durchführung und Auswertung des Fragebogens wurde von einem Studenten/Professoren Team der University of Texas mit der leitenden Rolle von Paul Fay, auch bekannt als ChanceShowers in den offiziellen Foren, im Rahmen eines MBA Programms durchgeführt. 
In Summe haben 10.138 Personen den Fragebogen gestartet und knapp 82 % davon, also 8.262 Personen, auch vollständig abgearbeitet. Gerade bei einer Umfrage dieser Länge ist dies ein beachtliches Ergebnis.
In dieser ersten Teil der Serie behandelt nun demographische Aspekte der Teilnehmer. Für ArtCraft Entertainment ist es äußerst wichtig zu wissen, wer diese Leute sind, die sich schon frühzeitig mit einem Spiel identifizieren können und einem neuen Unternehmen Geld anvertrauen. Das Studio will aus den gesammelten Informationen schließen, wie sie ihr Publikum zukünftig noch besser bedienen können.
Im nächsten Teil erwarten uns nähere Details zu den Spielerprofilen der Teilnehmer. Doch nun erstmal zu der demographischen Verteilung:





Über 95 % der Teilnehmer waren männlich! Der deutsche Sprachraum ist nach Englisch die größte Zielgruppe. Was sagst Du zu dieser Auswertung?
Quelle: WHO ARE THESE PEOPLE: 2015 SURVEY RESULTS, PT. 1

Shiro
Unsere englischen Kollegen von TenTonHammer haben ein exklusives Interview mit J. Todd Coleman über die Illustrationen und die Hintergrundgeschichte von Crowfall geführt. Eine absolute Pflichtlektüre für alle Rollenspieler und Geschichteninteressierten, da viel über die Götter und Mythen von Crowfall gesprochen wird.

Wie hat Dir dieses Interview gefallen? Hättest du eine Thematik, die dir bisher rund um Crowfall zu kurz gekommen ist? Wir bemühen uns derzeit wieder ein exklusives Interview für euch zu führen.
Quelle: Exclusive Artwork and Lore Interview with Crowfall

Bluemotion

Halup, die erste Krähe

Von Bluemotion, in Crowfall,

Nur wenig ist von dem Unsterblichen bekannt, den die Barden Halup rufen. In den meisten Berichten über ihn war er lediglich ein sterblicher Soldat. Es wird gesagt, dass er ausgezeichnet im Krieg der Drachen kämpfte und das er im Feldzug um Yaermir und Lyessa zu zähmen den Banner des Allvaters tragen.
Kehrte Halup zurück, um seine Frau und Kinder ermordet vorzufinden, unschuldige Opfer einer grausamen Zeit? Hat er sie getötet, um seine Hingabe zu beweisen? Tötete er sie grauenvollen Wutanfall?
Vielleicht sind keine dieser Geschichten wahr. Vielleicht sind alle wahr. Wer kann das schon sagen, wenn ein Mann tausend Jahre gelebt hat?
Wir wissen nur, dass Halup die Götter erzürnt hat. Als Strafe wurde er mit Unsterblichkeit gefesselt.
Nur Narren träumen vom ewigen Leben. Keine Chance auf Frieden im Jenseits. Halup wurde zum unsterblichen Soldaten - verflucht in jedem Krieg zu kämpfen und zu sterben, in jedem Zeitalter. Er erwacht am Vorabend jeder Schlacht ohne Erinnerungen an seine früheren Leben. Er kann sich nur noch an sein Pflichtgefühl und daran erinnern, wie man ein Schwert trägt.
Jedes Leben endet auf die gleiche Weise. Wenn sein Herz ins wanken gerät kommen die Erinnerungen wieder hoch: seine Frau, seine Kinder, seine Liebe und die Sehnsucht, und das Leid und der Schmerz. Er erinnert sich an jedes Leben das er gelebt hat und an den Schmerz jeden Todes.
Mit seinem letzten Atemzug verflucht er die Götter.... dann erwacht er, um wieder zu kämpfen.

Mehr zu Halup könnt ihr hier nachlesen.
 
Wie gefällt Dir die Erzählung zur ersten Krähe?
Quelle: HERO, THE FIRST CROW

Shiro
Das gestrige Gründerupdate brachte endlich wieder ein paar neue Einzelheiten zum Hunger Dome 1.1, außerdem wurde die 2,4 Millionengrenze überschritten und die 2015er Pledge Pakete haben langsam ausgedient. Es warten also reichlich Informationen, doch eins nach dem anderen.
Erfolg freigeschaltet: $ 2,4 Millionen
Durch Crowdfunding konnte ArtCraft Entertainment nun also 2,4 Millionen US Dollar einnehmen und kommt damit auf ein Gesamtbudget von knapp sechs Millionen US Dollar für Crowfall. Das Team ist bei so einer Summe natürlich nicht mehr zu halten und sendet uns mit folgendem Bild ein Blick hinter die Kulissen - Party!

Hunger Dome 1.1
"Hey, wo ist mein Test?!"
Schon sehr früh hat ACE den Fans von Crowfall versprochen, eine überholte Version des beliebten Hunger Domes für kommende Tests bereitzustellen. Nun ist es bald soweit! Die geplanten Inhalte und Features für den neuen Hunger Dome sind nun umgesetzt und werden gerade einem Feinschliff unterzogen. Somit kann der geplante Termin für Tests im November eingehalten werden.

Sobald das Team mit den Fehlerbehebungen soweit zu frieden sind, dass sie diese Version für spielbar auf einem Live-Betrieb erachten, werden also wieder Einladungen an die Tester verschickt. Angefangen wird in gewohnter Manier: Den Anfang machen Konten mit Pre-Alpha Zugang, gefolgt von Alpha 1 und Alpha 2 Zugängen. Dabei gilt zu beachten, dass Einladungen an Letztere chronologisch in Wellen versandt werden. (Hinweis: Bei Aufwertungen der Pledge Pakete, zählt das Erwerbsdatum des ersten Pakets!)
Es sind tägliche Tests für einen Zeitraum von knapp drei Wochen geplant. Dabei werden die Zeitfenster der Tests immer wieder variieren, um allen Territorien gerecht zu werden. Zugang hat dabei natürlich jeder, unabhängig von seinem Standort. Es könnte dabei jedoch zu Verbindungsschwierigkeiten kommen, da die unterschiedlichen Rechenzentren ausgetestet werden.
Ziel ist es, jedem Spieler mit Zugangsberechtigung auch eine reelle Chance zum Anspielen von Crowfall zu geben. Mindestens 40 Testsitzungen soll es pro Berechtigten geben. Sollten die Entwickler wider Erwarten Probleme bei der Serverauslastung feststellen, so werden sie manuelle Eingreifen und die Zugänge limitieren, um die Spielerfahrung nicht negativ zu beeinflussen.
Am Ende dieser dreiwöchigen Testphase wird es außerdem wieder eine "Streamer Woche" geben, in welche Bekanntheiten aus Twitch, YouTube oder Hitbox beim Antesten von Crowfall verfolgt werden können. Natürlich gilt aber während der ganzen Pre-Alpha Phase auch hier wieder keine NDA. Es dürfen also Bilder und Videos von allen Spielern produziert werden!

Sonderangebote enden am Montag
Die im Gründerupdate vom 28. Oktober angekündigten Sonderangebote im offiziellen Crowfall Store enden kommenden Montag. Doch die nächsten Angebote kommen bestimmt - halte also ein Auge auf den Crowfall Store.
2015er Pledge Pakete haben ausgedient
Auch die 2015er Pledge Pakete legen sich demnächst zur Ruhe. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und damit auch das derzeitige Angebot für frühe Befürworter von Crowfall. Die Inhalte der 2015er Pakete werden in Zukunft nie wieder so günstig zu erwerben sein, wie dieses Jahr. 
Darf ich vorstellen: Die 2016er Pledge Pakete
Ähnlich wie bei der Aussetzung der Kickstarter Pakete ersetzten auch in 2016 neue Bündel die alten. Getreu ihrer Philosophie, dass frühe Unterstützer mehr für ihren Beitrag bekommen sollen, werden die neuen Pakete also leichte Anpassungen erfahren. Diese sollen aber geringer ausfallen, als damals bei den Kickstarter Paketen.
Ein Ziel mit den 2016er Pledge Paketen ist es, das Angebot zu vereinfachen und dabei dennoch mehr Wert für sein Geld zu bekommen, als später bei der Veröffentlichung. Außerdem gibt es zukünftig auch ein einfaches "Unterstützer Paket" um nur $ 10,- für Interessenten, die erstmal nur Teil der Community sein wollen, aber sich noch nicht endgültig für Crofwall entschieden haben. Natürlich wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Aufwerten der Pakete geben, und die 10 US Dollar werden beim Kauf der Vollversion natürlich angerechnet.
Was passiert, wenn die alten Pakete verschwinden?
Der Prozess ist wieder ähnlich wie bei den Kickstarter Paketen:
Sobald sie einmal aus dem Store verschwunden sind, können neue Spieler diese nicht mehr erwerben. Besitzer von solchen Paketen werden für eine kurze Periode (voraussichtlich 3 Monate) noch die Möglichkeit haben ein zweites 2015er Paket zu kaufen. (Tipp: Diese können anschließend weitergegeben/verkauft werden) Das Aufwerten von Paketen wird weiterhin möglich sein. Es ist nach wie vor möglich sich ein Pakete gegen eine Anzahlung beiseite legen zu lassen und dieses später vollständig zu bezahlen. Wichtig: Mit 31. März 2016 werden alle 2015er Pakete und Aufwertung gänzlich verschwinden.
Ein umfangreiches Gründerupdate, leider haben wir aber kein konkretes Datum zum Start von Hunger Dome 1.1 erhalten. Was sagst Du zu dieser Ausgabe?
PS: Es gibt eine Übersicht zu allen 2016er Pledge Pakete auf der Originalmeldung. Wir werden diese aber an anderer Stelle einmal veröffentlichen!
Quelle: FOUNDERS' UPDATE: "HEY, WHERE IS MY TEST?"


Bluemotion

Interview: Kampf & Anpassung

Von Bluemotion, in Crowfall,

Im Interview zwischen mmorpg.com und Thomas Blair behandelt er die Herausforderung der Schaffung eines Kampfsystems, dass Spaß macht ohne übermäßig kompliziert zu sein.
 
Das komplette Interview könnt ihr euch auf mmorpg.com durchlesen.

Wie fandet ihr das Interview und wie ist eure Meinung zu diesem Thema? Lasst es uns wissen!
 
Quelle: MAKING COMBAT & CUSTOMIZATION BOTH CHALLENGING & ENTERTAINING

Shiro
Du bist ein kreativer Kopf? Bastelst, zeichnest oder schreibst gerne, erreichst mit deinen Werken aber leider nicht so viele Personen wie du gerne würdest? Dann hast du jetzt eine gute Chance deine Meisterstücke einer breiten Masse zu präsentieren und neue Fans von dir zu überzeugen.

Denn Crowfall schätzt sein Fans nicht nur, sie möchten diese auch fördern. Die wöchentlichen Newsletter von ArtCraft Entertainment enthalten nicht nur Infos zu Crowfall selbst sondern Highlighten auch besondere Vorkommnisse in der Community. Daher nun auch der offizielle Aufruf an die deutsche Community, die eigenen Projekte mit ACE zu teilen.
Da die Bilder also bereits existieren müssen, kannst Du gerne unser System - z.B. Kommentar zu diesem Beitrag - nutzen und Dein Bild hochladen oder Deinen Text verfassen. Wir freuen uns natürlich auch über deine Werke, also teile sie gerne auch mit uns!
Quelle: [05.11.2015] Eure Fan-Art im Spotlight

×