Zum Inhalt springen
  • Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

    Pre-Alpha 5.2 Campaign Quickstart

       (0 Bewertungen)

    FearMe

    Zusammen mit der Version 5.2 steht auch zum ersten mal eine Kampagne zum testen bereit. In diesem Guide wird dir ein Überblick über die Regeln und Mechaniken verschafft, damit du dich so schnell wie möglich in die Schlacht werfen kannst. Weiterführende Infos sind in den jeweiligen Kapiteln verlinkt.

    Übersicht
    Nachdem du das Spiel gestartet hast, stehen dir mehrere Menüs zur Auswahl. An dieser Stelle wird auf alle Punkte kurz eingegangen, damit du dich zurecht findest.

    Main Menu.png

     

     

    Home: Hier findest du eine kurze Nachricht der Entwickler, die dich über den aktuellen Stand des Spiels informieren.

    Worlds: Hier kannst du entweder einer Kampagne oder einem Ewigen Königreich beitreten. Es ist auch möglich sein eigenes Ewiges Königreich zu starten. Falls man aktiv in einem bestimmten Königreich spielen möchte, empfiehlt es sich dieses als Favoriten zu markieren.

    Skills: Hier kannst du deine passiven Fähigkeiten trainieren und alle Fähigkeitenbäume betrachten. Das Training läuft auch weiter wenn du offline bist und kann auch außerhalb der Testzeiten geändert werden.

    Videos: Hier kannst du dir kurze, einführende Videos zu jeder Klasse in Crowfall anschauen. Man sollte dabei im Hinterkopf behalten, dass die Videos teilweise älter sind und deshalb obsolete Information enthalten. Für einen guten Überblick reichen sie jedoch auf jeden Fall.

    Settings: Hier kannst du alle Einstellung vornehmen.

    Purchases: An dieser Stelle kannst deine erworbenen Gebäude/Parzellen für dein Ewiges Königreich anschauen und einlösen. Die Gegenstände werden anschließend auf deine Seelenbank transferiert und können in einem Königreich platziert werden. Da noch nicht alle Gebäude und Parzellen erstellt wurden, wirst du unter Umständen nicht alle deine erworbenen Objekte vorfinden.

     

     

     


    Passive Fähigkeiten
    In Crowfall gibt es ein passives Training für Fähigkeiten. Diese Fähigkeiten verleihen dir passive und Dauerhafte Boni. Das Training erfolgt auf dem Account, dass heißt der Fortschritt kann nicht verloren gehen und gilt unabhängig von Kampagne bzw. Königreich. Die Fähigkeiten sind dabei in zwei Bereiche unterteilt: Allgemeine und Archetypen (Anmerkung: Das System wird im Laufe der Alpha von Archetypen auf Klasse und Rasse umgestellt.) Eine Übersicht ist hier dargestellt:

    Skill.png

    In der oberen rechten Ecke kannst du sehen, welche Fähigkeiten gerade trainiert werden. VIP Spieler können dabei einen allgemeinen und drei Archetypen-Slots belegen. Für alle anderen steht jeweils nur ein allgemeiner und ein Archetypen-Slot zur Verfügung. Während der Alpha hat jedoch jeder VIP Zugang. 

    Die allgemeinen Fähigkeitenbäume haben einen Grundlagenbaum. In diesem können sehr allgemeine Boni freigeschaltet werden. Sämtliche Boni aus dem Grundlagenbaum gelten auch immer für alle folgenden Bäume der Kategorie. Kein Training ist also Umsonst!

    Crafitng.png

    Der Grundlagenbaum befindet sich in der Mitte. Sobald man einen bestimmte Fähigkeit im Grundlagenbaum gelernt hat, kann man auf die fortgeschrittenen Bäume zugreifen. Um heraus zu finden, was man lernen muss, kann man einfach in den gewünschten Baum wechseln und dort die Voraussetzung der ersten Fähigkeit anschauen.

    Necromancy.pngMail Expertise.png

    Fähigkeiten sind in mehrere Stufen unterteilt. Die maximale Stufe für jede Fähigkeit beträgt 5. Mit jeder gelernten Stufe erhöht sich der Bonus der Fähigkeit linear. Wie groß der Bonus pro Stufe ist, kann mit der linken STRG-Taste angezeigt werden. Der weiße Text zeigt dabei den aktuellen Bonus. Der gelbe Text zeigt den Bonus pro Stufe und der grüne zeigt den Bonus auf der maximalen Stufe. Momentan ist es notwendig alle vorherigen Fähigkeiten komplett zu lernen, um auf die nächsten zugreifen zu können. Dies soll sich jedoch in naher Zukunft ändern. Danach wird es wahrscheinlich nur noch nötig sein bis auf die dritte Stufe zu lernen um folgende Fähigkeiten trainieren zu dürfen.

    Die Fähigkeitenbäume der Archetypen haben keine Grundlagenbäume. Es kann immer nur eine Fähigkeiten pro Baum trainiert werden, es ist also nicht möglich mehrere Fähigkeiten des Ritters gleichzeitig zu trainieren (Falls doch ist ein alter Bug wieder dabei: Bitte melden ;) )

    Kampagne
    Nachdem du einer Kampagne beigetreten bist findest du dich in einer Krähe wieder. Mit dieser kannst du zum Monument fliegen und dort ein Gefäß erstellen(Übersicht der Klassen). Anschließend kannst du auch schon mit Spielen loslegen! Als erstes musst du dich mit den notwendigen Werkzeugen zum ernten ausstatten. Da Hacken von Holz ist auch ohne Werkzeug möglich. Dazu einfach an einen Baum gehen und "F" drücken.

    Logging.png

    Ressourcenpunkte droppen mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit alle 25% eine oder mehrere Ressourcen. Die Menge ist dabei stark von dem Rank und deinen passiven Fähigkeiten abhängig. Sobald du drei Holzklötze hast, kannst du damit einen Hammer erstellen um Stein abzubauen. Die Werkzeuge in Crowfall sind Runensteine, die es dir ermöglichen das entsprechende Werkzeug zu beschwören. Zum Herstellen von Werkzeugen gehe in das Handwerksmenü (J) und wähle dort das Rezept "Basic Crafting - Basic Runetools - Runestone: Basic Harvesting Tools" aus. 

    Runemaking.png

    Dort platzierst du 3 Holz und drückst auf Assemble um den Hammer herzustellen. Mit diesem Hammer kannst du nun Stein abbauen, welches du benötigst um eine Spitzhacke herzustellen. Mit der Spitzhacke kannst du anschließend Erz abbauen um damit ein Messer oder eine Schaufel zu bauen. Das Messer wird genutzt um Tiere zu verarbeiten und die Schaufel wird genutzt um an Leichenteile für die Nekromantie zu kommen. An dieser Stelle sei anzumerken, dass die Nekormantie noch nicht endgültig genutzt werden kann und in den Tests oft die Tiere deaktiviert sind.

    Nachdem du die Werkzeuge zum Ernten hast, musst du dich um deine Sicherheit kümmern, immerhin ist Crowfall ein PvP-Spiel!. Der erste Schritt ist dafür das Herstellen einer Waffe. Dazu benötigst du 6 Holz und 6 Stein. Anschließend kannst du unter "Basic Crafting - Basic Weapons" eine Auswahl an Waffen finden. Achte beim Herstellen darauf, dass die Waffe auch von deiner Klasse ausgerüstet werden kann.

    Basic Weapon.png

    Als nächstes findest du unter "Basic Crafting - Basic Armor" ein paar Rüstungsteile. Besonders wichtig ist hierbei der Brustschutz, da dieser notwendig ist um die meisten passiven Fähigkeiten für Rüstungen zu aktivieren. Rüstungsteile kosten immer Holz, Stein und Erz. Die Qualität der verwendeten Komponenten spielt dabei keine Rolle, da die erweiterten Handwerksmechaniken für die grundlegenden Rezepte nicht aktiviert sind.

    Sobald du dich mit dem nötigsten ausgestattet hast, kannst du dir eine Disziplin zulegen (Basic Crafting - Basic Discipline). Anschließend bist du bereit dich an den verschiedenen Aktivitäten zu beteiligen. Du kannst dich entweder direkt in den Kampf stürzen und versuchen deine Fraktionsmitglieder im Kampf zu unterstützen, oder dir vorher noch bessere Ausrüstung bauen. Auch wenn die verschiedenen Rezepte auf den ersten Blick sehr Umfangreich erscheinen, sind die meisten Dinge (noch) selbsterklärend, da viele Mechaniken noch nicht aktiviert sind.

    Ewiges Königreich
    Das ewige Königreich kann über den Eintrag "Worlds" im Hauptmenü gestartet werden. Bevor du dies tust, solltest du dran denken deine erworbenen Gegenstände zu importieren (Über den Eintrag "Purchases"). Dein persönliches Königreich wird über den unten gezeigten Weg gestartet. Der Beitritt in ein öffentliches Königreich erfolgt auf ähnliche Weise. Dann muss nur statt "My Kingdoms" der Eintrag "Browse" ausgewählt werden.Kingdom Startup.png

    Nachdem das Königreich gestartet ist und du beigetreten bist findest du dich in deiner Krähe wieder. Nachdem du ein Gefäß ausgewählt hast kannst du dein Königreich bearbeiten. Dazu gehst du ins Menü (ESC) und wählst "Edit Kingdom" aus. Bevor du jedoch Parzellen hinzufügen kannst, musst du diese aus deiner Seelenbank in dein Inventar ziehen. Parzellen können auch hergestellt werden, darauf wird an dieser Stelle jedoch nicht eingegangen, da die Mechaniken im Moment nicht zuverlässig arbeiten.

    Parcel Placing.png

    In der unteren Leiste kannst du deine verfügbaren Parzellen einsehen. Mit Drag&Drop können diese in das Königreich gezogen werden. Wenn eine Parzelle ausgewählt ist kann sie in der rechten unteren Ecke gedreht oder zurück ins Inventar befördert werden. Sobald du alle Parzellen so gelegt hast, wie du es gut findest, kannst du die Bearbeitung mit "Submit" abschließen. Die Änderungen werden in kürzester Zeit übernommen.

    Zum Platzieren von Gebäude musst du auch wieder die Gebäude aus deiner Seelenbank in dein Inventar ziehen. Anschließend kannst du mit einem Rechtsklick auf eine Besitzurkunde in den Platzierungsmodus wechseln.

    Building.png

    Ein blaues Gebäude zeigt dir, dass die Platzierung möglich ist. Ein rotes Gebäude kann nicht platziert werden. Ein gelbes Gebäude verbindet sich mit anliegenden Gebäude sobald es platziert wurde. Mögliche Verbindungen werden über die Grünen Kästen angezeigt. Die Kästen müssen dabei in ihrer Ausrichtung, Höhe und Form zusammenpassen um eine Verbindung eingehen zu können.

    Diskussion
    Was hältst du von der Kampagne in ihrem aktuellen Zustand und welcher Fraktion hast du dich angeschlossen? Lass es uns in den Kommentaren wissen! Falls du noch Fragen hast kannst du diese auch gerne hier stellen :) 


    • Gefällt mir 5
    • Danke 1
      Guide melden
    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


    Rückmeldungen von Benutzern


    Keine Kommentare vorhanden



    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

    Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden


×